Wer verregnete Sommertage gerne vor dem Bildschirm verbringen möchte, kann sich über coole Spiele freuen. Actionreiche Abenteuer, knifflige Puzzles und Rätsel oder unterhaltsame Aufbauspiele verschönern auch dieses Jahr jeden Sommertag. Nachfolgend verraten wir euch ein paar ausgewählte Tablet-Spiele, welche euren Sommer sicherlich unterhaltsam werden lassen.

Minion Rush

Minions, die Kultfiguren aus dem Film „Ich – Einfach unverbesserlich“ kehren mit ihrem eigenen Spiel auf das Tablet zurück. Mit Minion Rush können sich Android- wie iOS-User mit den kleinen gelben Kreaturen auf ein Laufabenteuer begeben. In Grus Versteck, der Hauptfigur des Filmes, erwarten den Spieler immer wieder neue Räume und Missionen, welche er entdecken muss. Diese führen ihn in zahlreiche Welten, in welchen die Minions springen, rollen und verschiedensten Hindernissen ausweichen müssen. Hierbei aktivieren sie coole Kostüme, welche der Spieler ihnen anschließend direkt anziehen kann. Zu Spielbeginn steht lediglich die Figur „Dave“ bereit. Weitere Minions folgen im Spielverlauf, sodass der Spieler am Ende eine eigene Minions-Armee besitzt. Das Spiel ist kostenlos im App Store bzw. Google Play Store zum Download verfügbar. Wer möchte, kann sich In-Game-Inhalte mit echtem Geld kaufen.

Die Simpsons: Springfield

Mit die Simpsons: Springfield gehen die nächsten gelben Kultfiguren an den Start. Die App für iOS und Android ist hierbei ein typisches Aufbauspiel. Dem Spieler steht es frei, sein eigenes, lebendiges Springfield zu gestalten und zahlreichen bekannten Figuren ein neues Zuhause zu geben. Zu Spielbeginn verursacht Homer Simpson im Kernkraftwerk eine Kernschmelze, welche das alte Springfield komplett zerstört. Im hinterbliebenen Chaos muss der Spieler zunächst jene Menschen wiederfinden, welche Homer gernhat. Somit trifft er am Anfang auf Marge, Lisa, Maggie und Bart und erweitert die Stadt laufend. Wo der Spieler die einzelnen Gebäude, Figuren und andere Elemente der Stadt platziert, bleibt ihm danach selbst überlassen. Beispielsweise kann der Spieler Moes Taverne direkt neben Homers Haus erbauen und die glamourösen Läden von Springfield Heights jedem zugänglich machen. Da die Autoren der Serie persönlich am Spiel mitarbeiten, erhalten die Spieler außerdem Zugriff auf exklusiv animierte Szenen sowie neue, witzige Geschichten. Die App steht kostenlos im App Store und im Google Play Store zum Download bereit, wobei In-Game-Käufe optional sind.

Casino-Spiele fürs Tablet

Sogar Apple hat mittlerweile eine eigene Spielekategorie für Casinospiele im hauseigenen App Store eingerichtet. Doch es gibt nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich Anbieter, die man über den Browser aufrufen kann. Wer sich hier für Casino Spiele Automaten interessiert, kann zum Beispiel auf Mr. Bet nachschauen. Und sogar moderne Möglichkeit wird das Bezahlen mit Kryptowährungen, in dem Man im Online Casino Bitcoin einsetzt, ist möglich. Wie immer gilt hier: Wir empfehlen keinerlei Casino-Spiele, da wir vom Spielkonzept nicht überzeugt sind und wir keinen Spieler dazu bringen wollen. Allerdings ist der Hype mittlerweile sogar auf dem Tablet angekommen.

Bridge Constructor Portal

Wer schon immer einmal die Spieleklassiker Bridge Constructor und Portal in einem Spiel vereint sehen wollte, sollte zu Bridge Constructor Portal greifen. Die einzigartige Verschmelzung beginnt im Aperture Science Enrichment Center, in welchem der Spieler die Rolle eines neuen Mitarbeiters im Testlabor übernimmt. Dort muss er in 60 Testkammern zahlreiche Konstruktionen wie Brücken, Rutschen und Rampen bauen. Die einzelnen Konstruktionen sollen dafür sorgen, dass die Bendies in ihren Fahrzeugen ohne Probleme und vor allem sicher an ihr Ziel gebracht werden können. Um die speziellen Konstruktionen abzuschließen, kann der Spieler unterschiedliche Portal-Gadgets nutzen. Unter anderem stehen Cubes, Portale, ein Rückstoß- und Beschleunigungsgel sowie Katapultplattformen bereit. Nur wenn er diese geschickt einsetzt, kann er die Hindernisse in Form von Laserbarrieren, Geschütztürme und Säurepools umgehen. Wie komplex letztendlich die Konstruktion wird, bestimmt der Spieler selbst. Das Spiel kostet im Game Store rund 5,49 Euro und ist jederzeit zum Download verfügbar.

Tablet-Spiele im Mai: Was bringt der Sommer?
Artikel bewerten

Dieser Artikel wurde schon 15642 Mal gelesen!