Eine spannende Infografik veranschaulicht den technischen Fortschritt und zeigt, wie beeindruckend eReader, Smartphone oder Tablet in unserer Tasche mittlerweile sind. Selbst ältere Supercomputer sehen kein Land gegen ein iPad 2.

Smartphones, Tablets, eReader und weitere Errungenschaften der modernen Technikwelt erleichtern unseren Alltag. Doch sie sind mittlerweile für uns so verständlich geworden, dass wir womöglich gar nicht realisieren, welches Wunderwerk wir da eigentlich in Händen halten.

Um uns daran zu erinnern – und spannende Fakten im Vergleich aufzuzeigen -, wurde eine umfangreiche Infografik ins Netz gestellt. Schauen wir uns diese nun genauer an.

Die Rechenpower von iPhone 4 und iPad 2

Wenn wir unseren Blick als erstes auf die Apple-Geräte richten, sind gleich zwei Fakten ziemlich spektakulär. Das iPhone 4 hat mehr Leistung, als der Mars Rover der NASA, um genauer zu sein, rechnet das in die Jahre gekommene Smartphone viermal so schnell.

Würde man Apples iPad 2 auf eine Zeitreise ins Jahr 1988 schicken, wäre das Tablet jedem Computer dieser Epoche überlegen. Im Jahre 1994 wäre das Gerät immerhin noch unter den fünf schnellsten Rechnern gewesen.

eReader/Smartphone/Tablet: Weitere historische Vergleiche

Ein TomTom Go Navigationssystem hat 500 Megahertz und wäre somit 244 Mal schneller als der NASA-Computer, der 1966 für die Mondmission eingesetzt wurde. Dieser konnte lediglich mit 2,048 Megahertz dienen.

Die Sony PlayStation 4 könnte den Schachcomputer IBM Deep Blue aus dem Jahre 1997 deutlich schlagen. Die Videospielkonsole verfügt über ein 150-Faches an Leistung.

Im Zweiten Weltkrieg hätten sich zudem wohl viele auf unsere heutigen Geburtstagskarten mit Audiochip gestürzt. Denn dieser unscheinbare Prozessor verfügt tatsächlich über mehr Rechenkraft als die gesamte Streitmacht dieser Zeit.

Es ist schon erstaunlich, wie weit unsere Technologie fortgeschritten ist. Weitere interessante Vergleiche kann man der eingefügten Infografik entnehmen.

Klick auf das Vorschaubild öffnet die komplette Infografik (Bild in neuem Tab öffnen ermöglicht größere Ansicht).

Unsere Mobilgeräte sind kleine, technische Wunderwerke. (c)  fonebank (floydworx.com)

Unsere Mobilgeräte sind kleine, technische Wunderwerke. (c) fonebank (floydworx.com)

Quelle: The Digital Reader

So viel Power hat dein eReader/Smartphone/Tablet [Infografik]
3.9 (77.14%) 14 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1575 Mal gelesen!