Der spanische eReader-Hersteller Energy Sistem hat neue Produkte am Start. Die drei Geräte bieten durchaus brauchbare Technik und sind eine Alternative zu den größeren Herstellern.

Energy Sistem sagt sicher den wenigsten eReader-Fans etwas. Dennoch verkauft der Konzern seit 2010 eReader. Mit dem eReader Slim, dem eReader Screenlight und dem eReader Pro gibt es nun drei neue Geräte ab 69,90 Euro zu ergattern.

Die neuen eReader von Energy Sistem im Überblick

Die neuen eReader von Energy Sistem im Überblick (c) Energy Sistem

Das sind die neuen eReader von Energy Sistem (c) Energy Sistem

Der eReader Slim kommt ohne Schnörkel daher. Man bekommt ein Lesegerät mit einem 6 Zoll großem Display, welches mit 800 x 600 Bildpunkten auflöst. Das verwendete Panel im E-Ink-Pearl-Verfahren gewährt eine gute Lesbarkeit.

Der interne Speicher umfasst 8 GB, welche sich per microSD-Speicherkarte aufrüsten lassen. Der Energy Sistem eReader Slim liest die Formate TXT, PDF, EPUB, FB2, PDB, RTF und MOBI.

Der eReader Screenlight verfügt namensgebend ein beleuchtetes Display, was auch den einzigen Unterschied zum Slim-eReader darstellt. Die Akkulaufzeit von bis zu einem Monat haben die Geräte ebenfalls gemein.

Für den eReader Slim ohne Beleuchtung zahlt man 69,90 Euro, soll es mit Licht sein, werden 84,90 Euro fällig. Das Flaggschiff der neuen Lesegeräte aus dem Hause Energy Sistem ist der eReader Pro.

Dieser verfügt ebenfalls über ein 6-Zoll-Display mit E-Ink-Pearl-Technik, das aber mit 1.024 x 758 Pixeln merklich höher auflöst. Noch dazu ist der Bildschirm berührungsempfindlich und verfügt über eine integrierte Beleuchtung.

Angetrieben wird das Gerät von einem 1 Gigahertz taktenden Dual-Core-Prozessor und 512 MB RAM. Die aufrüstbaren 8 GB erbt der eReader Pro von seinen kleineren Brüdern. Folgende Formate kann das auf Android 4.2 basierende Gerät wiedergeben:

TXT, PDF, EPUB, FB2, HTML, RTF, CHM und MOBI. Der Preis liegt bei 119 Euro. Baulich scheint es sich um einen Boeye T62 zu handeln, welcher unter anderem Namen von Energy Sistem verkauft wird.

Die drei eReader sind direkt auf der Webseite des Herstellers erhältlich, falls ihr noch nach einem neuen Lesegerät abseits der Tolino-Allianz, Amazon und Konsorten sucht.

Quelle: The eBook Reader

Slim, Screenlight und Pro: Energy Sistem stellt drei neue eReader vor
4.2 (84.21%) 19 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1841 Mal gelesen!