Der US-Technologiekonzern Apple bietet ab sofort mit „Jeder kann kreativ sein“ die deutsche Ausgabe seiner im Jahr 2018 gestarteten E-Book-Reihe „Everyone can create“ an. Das Kursangebot ist für Besitzer eines Apple iPad entwickelt worden.

Zeichnen, Foto, Video und Musik

Die vier E-Books decken die Bereiche Zeichnen, Foto, Video und Musik ab. Leser der elektronischen Bücher können damit ihre Fähigkeiten in den jeweiligen Bereichen verbessern. Basierend auf genauen Projekten wird gezeigt, wie kreativ zum Beispiel an einem Videofilm oder Song gearbeitet werden kann.

Alle E-Books der Reihe „Jeder kann kreativ sein“ sind kostenlos erhältlich. Zusätzlich wird ein Lehrerhandbuch angeboten, welches Videos anbietet. Die Entwicklung der Buchreihe fand in Kooperation zwischen Lehrkräften und Künstlern statt.

Kreativität in Lehrfächern

Das Programm soll Lehrern dabei helfen, Kreativität in ihre Fächer einzugliedern, dazu gehören auch die Mathematik, Chemie, Naturwissenschaft, Programmieren und Geisteswissenschaften.

Die Kreativität kann mit Unterstützung der E-Books und des Lehrerhandbuchs recht einfach in bereits vorhandene Unterrichtsfächer eingebettet werden. Die kostenlosen Anleitungen helfen dabei, die kreativen Möglichkeiten der Schüler ans Tageslicht zu holen, wie Apple in seiner Pressemitteilung schreibt.

Neben Deutsch ist die E-Book-Reihe „Jeder kann kreativ sein“ auch in den Sprachen Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar.

Habt ihr Interessen an solchen Themenhandbüchern von Apple? Schreibt es uns einmal in die Kommentare.

Apple bietet kostenlose eBooks zum Programmieren an
4 (80%) 23 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 41682 Mal gelesen!