BlackBerry: Aus Venice wird Priv

BlackBerry legt im Android-Hafen an (c) BlackBerry

BlackBerry legt endgültig im Android-Hafen an (c) BlackBerry

Gewohnt sicher und mit der bekannten Tastatur – so gestaltet BlackBerry seinen Einzug in die Android-Welt: Das BlackBerry Priv soll den Nutzern viel Privatsphäre und Datenschutz bieten. Die Tastatur kann herausgezogen werden. Die bisherigen Gerüchte zu den technischen Details: 5,4 Zoll großes Display, 1,8-GHz-Prozessor und 18-MP-Kamera.

Dieser Artikel wurde schon 10131 Mal gelesen!