Ein Dreivierteljahr hat es gedauert, jetzt hat Apple endlich eine deutsche Tastatur (QWERTZ) für das iPad Pro auf den Markt gebracht – sowohl für das große als auch das kleine Modell.

iPad Pro bekommt deutsche QWERTZ-Tastatur-Hülle

Als Apple das große iPad Pro mit 12,9-Zoll- im Herbst 2015 und das kleine mit 9,7-Zoll-Display im Frühjahr 2016 auf den Markt brachte, mussten deutschsprachige Nutzer auf eine deutsche Tastatur verzichten.

Apple bringt Smart Keyboard fürs iPad Pro mit deutscher QWERTZ-Tastatur (c) Apple

Apple bringt Smart Keyboard fürs iPad Pro mit deutscher QWERTZ-Tastatur (c) Apple

Das Warten auf das originale Smart Keyboard mit deutscher Tastaturbelegung hat jetzt ein Ende. Ab sofort kann man im Apple-Shop das Smart Keyboard für beide iPad-Pro-Modelle kaufen. Für das iPad Pro (12,9 Zoll) werden 179 Euro fällig. Die Tastatur für das 9,7-Zoll-Gerät kostet 169 Euro. Immerhin müssen keine Lieferkosten bezahlt werden.

iPad Pro: Apple Smart Keyboard vs. Logitech Create

Wer eine mit dem Smart Keyboard vergleichbare Tastatur mit deutscher Belegung haben wollte, musste bisher auf die Create-Tastatur von Logitech zurückgreifen. Wie das Smart Keyboard von Apple nutzt die Logitech-Tastatur den sogenannten Smart Connector, wird also direkt an das iPad Pro angedockt und benötigt weder eine Bluetooth-Verbindung noch einen eigenen Akku.

Die Logitech Create hat sogar noch eine Hintergrundbeleuchtung und kostet nur 142 Euro bzw. 139 Euro für die beiden iPad Pros bei Amazon. Wer auf die Verbindung via Smart Connector verzichten kann und stattdessen auf Bluetooth zurückgreift, der kann eine gute Tastatur schon für deutlich weniger als 50 Euro haben.

Auch interessant:

Smart Cover fürs iPad könnte bald zweites Display und Solarzellen beinhalten

via Futurezone

Smart Keyboard mit QWERTZ: Endlich deutsche Tastatur fürs iPad Pro von Apple
4.1 (82.86%) 7 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1449 Mal gelesen!