Das Maze Alpha ist ein Android-Smartphone mit fast randlosem 6 Zoll großen Display. Der Unterschied zur Konkurrenz: Das Gerät ist derzeit bei dem China-Online-Shop Gearbest zum Preis von nur 160,19 Euro erhältlich.

Maze Alpha: Nahezu randloses Display

Xiaomi hat es mit dem Mi Mix vorgemacht. Mittlerweile sind andere Hersteller wie Samsung mit dem Galaxy S8 sowie viele eher unbekannte Marken nachgezogen und haben ihre Smartphones mit randlosen Displays ausgerüstet. Auch das Maze Alpha wird mit einem nahezu randlosen Display beworben. Allerdings ist die untere Leiste nicht randlos, ab da ist von einem Rahmen aber wirklich kaum noch etwas zu sehen. Die Screen-to-Body-Ratio beträgt 83 Prozent.

Maze Alpha (c) Gearbest

Maze Alpha: Unten gibt es einen Rand – links, rechts und oben kaum (c) Gearbest

Das Display misst 6 Zoll, die Auflösung beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Das Schutzglas besteht aus dem besonders widerstandsfähigen Cornings Gorilla-Glass 4. Zudem steckt das Innere in einem Metall-Body. Als Betriebssystem kommt Android 7 zum Einsatz. Ebenfalls cool: Das Maze Alpha besitzt einen Dual-SIM-Slot – kann also mit zwei SIM-Karten betrieben werden.

Unter der Haube soll ein Octa-Core-Prozessor (Helio P25, 2,5 GHz Takt) für Power sorgen. Dem Mittelklasse-Chip stehen satte 4 GB RAM zur Seite. Ebenfalls an Bord ist eine Mali-T880-Grafikeinheit. Der Speicher umfasst 64 GB und kann per microSD-Karte um zusätzliche 128 GB (laut Gearbest, 256 GB laut Herstellerseite) erweitert werden. Alles prima Werte für diese Preisklasse.

Maze Alpha mit Dual-Kamera auf der Rückseite

Auch nicht schlecht: Das Maze Alpha hat einen Fingerprint-Sensor und eine Dual-Kamera (13 MP + 5 MP, f 2,2) auf der Rückseite. Vorn gibt es 5 MP für Videotelefonie oder Chats. Die Kamera unterstützt Funktionen wie Gesichtserkennung und HDR.

Das Maze Alpha kommt mit Dual-Kamera (c) Gearbest

Ins Internet verbindet sich das Smartphone via WLAN nach 802.11a/b/g/n/ac. Außerdem gibt es mobiles 3G- und 4G-/LTE-Internet. Das für Deutschland teils wichtige Band 20 wird wohl unterstützt (laut Herstellerseite). GPS, Glonass und Bluetooth bietet das Maze Alpha auch. Einen Kopfhöreranschluss gibt es ebenso wie einen Type-C-Anschluss zum Aufladen und zum Verbinden mit dem Computer.

Der 4.000-mAh-Akku sollte für einen Tag normalen Handybetrieb ausreichen. Das Maze Alpha ist 8,1 Millimeter dick und 225 Gramm schwer. Aktuell kostet das Maze Alpha beim China-Online-Shop Gearbest nur 160,19 Euro (solange der Vorrat reicht). Unser Fazit: Als Einsteigerhandy oder Zweit-Smartphone unbedingt einen Blick wert.

Danke an Mario für die Korrektur.

Dieser Artikel wurde schon 9905 Mal gelesen!