Die Kameras des LG G5

Zwei Kameras im Smartphone sind bereits Standard, doch manche Hersteller setzen aktuell auf verschiedene Lösungen mit drei Optiken. Abseits der 8-Megapixel-Selfie-Cam kommt die 16-Megapixel-Hauptkamera des G4 zum Einsatz. Wir haben hier also erneut einen 1/2,6 Zoll großen Sensor, eine Blende von f/1.8, einen Laser-Autofokus, einen optischen Bildstabilisator und einen Farbspektrum-Sensor.

Das G5 bietet gleich zwei Hauptkameras

Das G5 bietet gleich zwei Hauptkameras

Daneben offenbart sich allerdings ein weiteres Highlight, nämlich eine Ultraweitwinkel-Kamera mit 8 Megapixel und 135 Grad. Was zunächst wie reine Spielerei klingt, zeigt sich im Alltag als wahres Sahnebonbon. Panoramas lassen sich so ohne Software umsetzen und klasse Aufnahmen von Landschaften oder Gruppenfotos erstellen.

Die Qualität der Kameras, insbesondere der 16-MP-Variante, ist außergewöhnlich gut. Die Details sind bis zu den Rändern hin scharf, die Farbgenauigkeit hoch, Bildrauschen kaum erkennbar. Aufgrund der kleineren Blende lassen die Ergebnisse der Weitwinkel-Kamera allerdings bei schlechterem Licht schneller Federn.

LG G5 Test: Fazit

Es fällt schwer, nach über einer Woche im Alltagstest, tatsächlich etwas beim G5 zu kritisieren. Die Haptik ist deutlich besser als beim Vorgänger, Hauptkamera und Display kaum verändert, aber nach wie vor erstklassig. Die Weitwinkel-Optik ist ein klarer Mehrwert und USB Typ-C verhindert die Fummelei, die man besonders nachts noch mit Micro-USB hatte.

Ob die Modularität wirklich ausgenutzt wird, muss die Zukunft zeigen, doch die Erweiterbarkeit ist ein mutiges Alleinstellungsmerkmal. Außerdem wurde dadurch ein Auswechseln des Akkus ermöglicht und wenn die USB-Buchse, der Lautsprecher oder das Mikrofon defekt sein sollten, lassen sich diese in sekundenschnelle tauschen.

Einzig eine fehlende Wasserfestigkeit kann man dem G5 anlasten und der Chromrahmen an der Unterseite hätte nicht sein müssen. Davon abgesehen ist das LG G5 definitiv empfehlenswert, vor allem für ambitionierte Hobby-Fotografen.

Das LG G5 bei Amazon kaufen.

LG G5 im Test: Modularer Kamera-Profi
3.9 (78.95%) 19 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 11742 Mal gelesen!