Man kann ja viel über Apple und seine iPad Tablets sagen – das geschlossene Ökosystem, die fehlenden Anschlüsse und Speichererweiterungsmöglichkeiten und die Preise – aber eins werden auch Zweifler und Android-Verfechter eingestehen: Apples iPad sieht einfach immer gut aus und kann auch was. In den USA, wo die einschlägigen Blogs und Technikseiten das neue iPad Air bereits in Händen halten konnten, überschlagen sich die Testberichte mit Lob. Aus dem Test-Überblick kann man eigentlich nur schließen: Apple ist mit dem iPad Air (mal wieder) das beste aktuelle 10-Zoll-Tablet gelungen.

iPad Air bestellen

iPad Air: „Das beste Tablet, das ich je getestet habe“

Gelobt wird in den ersten Test und Hands-ons des iPad Air vor allem das geringe Gewicht – vor allem im Vergleich zum iPad 4. Auch die Akkulaufzeit steht im Fokus: Im Engadget-Test hat das iPad Air satte 13 Stunden und 45 Minuten durchgehalten – beim Videodauerlauf, versteht sich, nicht im Standby. Die New York Times weist allerdings auch darauf hin, dass man das iPad Air nicht unbedingt braucht, wenn man schon ein iPad 4 hat – vor allem angesichts des vergleichsweise hohen Preises von mindestens 479 Euro (in Europa). Bei All Things D geht es dann aber in die Vollen: „Das ist das beste Tablet, das ich jemals getestet habe“, schreibt Odin Walt Mossberg. Nicht, dass das Tablet neu erfunden worden sei, aber das iPad Air biete eine Verbesserung gegenüber einem ohnehin schon erfolgreichen Produkt. Noch mal Engadget: „Das iPad Air ist das komfortabelste 10-Zoll-Tablet, das wir je genutzt haben.“

Das neue iPad Air: schneller, dünner und leichter (c) Apple

Das neue iPad Air: schneller, dünner und leichter (c) Apple

Das Abschluss-Statement kommt von Tim Stevens von Cnet: Wer ein kleines Tablet wolle, sollte mit dem Klicken des Kaufen-Buttons noch ein bisschen warten. Wer sich allerdings für ein Full-Size-Tablet interessiere und auch gern mehr zahle, um das beste zu bekommen, der habe es mit dem iPad Air gefunden. Sind das jetzt alles gehirngewaschene Apple-Fans? Mag sein. Aber am iPad Air kommt man derzeit nicht vorbei, wenn man sich für ein 10-Zoll-Tablet interessiert. Ich bin gespannt, ob ich die euphorischen Reaktionen der US-Kollegen bestätigen kann, wenn ich das iPad Air selbst in Händen halte.

iPad Air im Hands-on-Video

via VentureBeat

Warum das iPad Air das beste 10-Zoll-Tablet am Markt ist (Test-Überblick)
4 (80.87%) 23 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2640 Mal gelesen!