Einen Versuch ist es wert, ich bin mir aber nicht sicher, ob das so funktioniert, wie sich die Microsoft-Offiziellen das vorstellen. Mit einer Art Umtauschaktion will man beim Softwareriesen, der mit seinen Surface-Tablet nicht so richtig ein Bein auf den Boden bekommt, offenbar neue Kunden zum Tablet-Kauf animieren. Denn, wer bis zum 27. Oktober 2013 sein altes iPad (2, 3 oder 4) – das aber noch gut in Schuss sein sollte – im Microsoft Store abgibt, erhält einen Gutschein in Höhe von 200 Dollar, der aber nur im Microsoft Store eingesetzt werden kann.

iPad gegen Surface Tablet eintauschen

Microsoft schlägt vor, ein Surface RT Tablet (ab 349 Dollar) oder ein Surface Pro Tablet (ab 799 Dollar) dafür zu kaufen, natürlich kann man auch die neue Xbox oder sonstige Geräte erwerben. Das Ganze gilt allerdings nur in den USA und Kanada und nur in den physischen Microsoft Stores, nicht online. Damit ihr euch jetzt nicht alle in den Flieger setzt, um eure iPads in Surface-Tablets umzutauschen 😉 – es gibt bessere Wege, sein nicht mehr gebrauchtes iPad in bare Münze zu wandeln. Bei Flip4New etwa bringt das iPad 2 in der 16-GB-WLAN-Version in gutem Zustand immerhin bis zu 178 Euro, das iPad 4 kann für 260 Euro verkauft werden. Bei eBay und im Amazon Marketplace werden für ein iPad 4 mit 16 GB und WLAN noch um die 400 Euro aufgerufen.

iPad 4 Umtausch kann noch gutes Geld bringen (c) Apple

iPad 4 Umtausch kann noch gutes Geld bringen (c) Apple

via Engadget

Surface kaufen: Microsoft bietet 200-Dollar-Gutschein für alte iPads
4.3 (85.6%) 25 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1774 Mal gelesen!