Microsoft und Amazon wollen ihre Produktpalette jeweils um neue Tablets mit einer Display-Diagonalen ab 12 Zoll erweitern. Eine entsprechende Bestellung liegt angeblich bereits bei asiatischen Zulieferern vor.

Microsoft setzt auf Riesen-Tablets

Das Surface Pro 3 bekommt einen großen Bruder (c) Microsoft

Das Surface Pro 3 bekommt wohl einen großen Bruder (c) Microsoft

Mit Geräten wie dem Surface 3 Pro bedient Microsoft zwar schon das 12-Zoll-Segment, doch es werden derzeit noch üppigere Modelle angepeilt. Zwei neue Tablets der nächsten Surface-Generation sollen bereits in Planung sein, glaubt man Gerüchten aus Asien.

Eines wird demnach mit dem gewohnten 12-Zoll-Bildschirm kommen (eventuell ein Surface 4 Pro), ein anderes mit einem 13 bis 14 Zoll messenden Display. Beide Geräte sollen Highend-Hardware mitbringen.

Die Bestellungen für die Surface-Komponenten sollen dabei schon das Ende des Jahres erreicht haben.

Amazon springt auf den 12-Zoll-Zug auf

Die bisherigen Fire-Tablets können mit zwischen 6 und 8,9 Zoll großem Display erworben werden. Nun scheint der Online-Shop-Riese aber höher hinaus zu wollen, was eine Bestellung von Panels für Tablet-Bildschirme im 12-Zoll-Format demonstriert.

Doch Amazon ist sich wohl nicht so sicher, ob solche großen Geräte gut bei den Kunden ankommen, weshalb zunächst nur 100.000 Einheiten pro Monat geordert wurden. Zum Vergleich: Der Onlinehändler soll geschätzt zwischen vier und fünf Millionen Tablets pro Jahr absetzen.

Große Tablets sind gut für die Zulieferer

Die Bestellungen für die großen Panels wurden bei einer taiwanesischen Zulieferkette eingereicht. Durch diese Förderung soll ein großer Zuwachs bei den Einnahmen in der zweiten Jahreshälfte 2015 ermöglicht werden.

Auch Amazons bereits erhältliche Tablets werden mit Panels aus Asien ausgeliefert.

Wir sind gespannt, welche neuen Tablets von Microsoft und Amazon auf uns zukommen werden. Ein Fire-Modell als Convertible-PC wäre ein interessantes Produkt und ein riesiges Surface ein guter Laptop-Ersatz.

Quelle: DigiTimes

Surface und Fire im Großformat: Microsoft und Amazon sollen Tablets über 12 Zoll planen
4.3 (85%) 4 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1296 Mal gelesen!