Nach dem das HP TouchPad für 99 Dollar verschleudert wurde, RIM sein PlayBook kürzlich für nur 299 Dollar angeboten hat und Amazon mit seinem Kindle Fire Tablet zum regulären Preis von 199 Dollar für neue Maßstäbe auf dem Tablet-Markt sorgt, kommt nun auch Motorola offenbar nicht darum herum, etwas am Preis zu schrauben. Wie es scheint, aber nur für einen begrenzten Aktionszeitraum.

Motorola Xoom Family Edition: 16 GB, 120 Dollar Preisersparnis

Ab morgen, Sonntag, soll das Motorola Xoom in einer sogenannten „Family Edition“ für 379 Dollar – statt regulär 499 Dollar – bei Best Buy unter den Hammer kommen. Der bedeutendste Unterschied zum normalen Motorola Xoom scheint mir zu sein, dass es statt 32 GB nur 16 GB eingebauten Speicher hat. Außerdem sollen Apps im Wert von 40 Dollar an Bord sein, zudem eine besondere Schutzfunktion für Kinder. Könnte man eigentlich zuschlagen, wenn man immer schon von einem Xoom geträumt hat.

Motorola Xoom Family Edition (c) Motorola.com

 

via Mashable

Motorola Xoom: Family Edition mit 16 GB bei Best Buy zum Aktionspreis von nur 379 Dollar
3.8 (76.67%) 12 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1334 Mal gelesen!