Gute Nachrichten für Android-Nutzer: Nach Amazon und Apple entscheidet sich nun auch Google dazu, in seinem Play Store regelmäßig eine Gratis-App anzubieten.

Google Play Store: 1 x pro Woche 1 Gratis-App

Einmal in der Woche finden Android-Nutzer künftig im Google Play Store eine neue Gratis-App vor. Warum Google so lang damit gewartet hat, wo doch die Rivalen Apple und Amazon schon lange mit kostenlosen App-Angeboten locken, weiß nur Google.

Google bietet im Play Store jetzt auch einmal pro Woche eine Gratis-App (c) Google/PBS Kids

Google bietet im Play Store jetzt auch einmal pro Woche eine Gratis-App (c) Google/PBS Kids

Wer den Play Store besucht, der wird jetzt jedenfalls gleich mit einem Banner begrüßt, der auf die neue „Gratis-App der Woche“ hinweist. Weil im Google Play Store aber nicht so einfach einmal eine App gratis gemacht und anschließend wieder verkauft werden kann, realisiert Google die Aktion über Gutscheincodes.

Gratis-App-Aktion über Gutscheincodes

Das bedeutet, ihr klickt auf den Banner und werdet gleich zur Installationsmaske geleitet. Geht ihr nicht über den Banner bzw. diesen Direktlink, dann ist die App kostenpflichtig. Damit scheint auch klar, dass es vorerst neben dieser App-Aktion keine weiteren Gratis-App-Aktionen geben wird, wie Sascha von Caschys Blog vermutet.

Aktuell wird jedenfalls die App „Daniel Tiger Grr-ific Feelings“ gratis zum Download angeboten. In der Android-App können Kinder gemeinsam mit Daniel dutzende Mini-Games spielen.

Gratis-App "Daniel Tiger" bietet viele Mini-Spiele für Android-Nutzer (c) PBS KIDS

Gratis-App „Daniel Tiger“ bietet viele Mini-Spiele für Android-Nutzer (c) PBS KIDS

Mal sehen, ob sich die Gratis-App-Aktion zum Schlager für Google entwickelt. Schließlich hat Amazon sogar täglich eine App gratis im Angebot. Apple bringt neben der wöchentlichen kostenlosen App immer mal wieder weitere Gratis-Apps unter die iOS-Nutzer.

via Android Authority

Gratis-App der Woche: Jetzt auch im Google Play Store [Deals]
4.3 (85%) 8 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1628 Mal gelesen!