Pünktlich zu Googles I/O-Konfernz im Mai 2013 soll der Google-Nexus-7-Nachfolger Google Nexus 7.7 präsentiert werden. Das Android-Gerät – von LG gebaut – kommt, glaubt man den aktuellen Gerüchten, mit einem 7,7-Zoll-Display und einer hohen Auflösung von 1.920 x 1.200 (294 ppi). Zum Vergleich: Das Nexus 7 bietet auf seinem 7-Zoll-Display eine Auflösung von 1.280 × 800 Pixel (216 ppi). Unter der Haube des Nexus 7.7 soll ein Tegra-4-Prozessor werkeln. Mit an Bord sind 2 GB RAM und 8 GB interner Speicher – was allerdings ziemlich wenig erscheint, wenn man bedenkt, dass Google beim Nexus 7 auf eine Speichererweiterung via MicroSD-Slot verzichtet hat. Die gerüchteweise verteilten Spezifikationen des ebenso gerüchteweise vor der Veröffentlichung stehenden Google Nexus 7.7 werden komplettiert von jeweils einer Kamera vorn (5 MP) und hinten.

Google Nexus 7.7 – Alles nur Gerüchte?

Aber Vorsicht: Bislang handelt es sich bei all diesen Infos lediglich um Gerüchte. Die spärlichen technischen Details sind in einem südkoreanischen Forum aufgetaucht, das Übrige haben die verschiedenen Gerüchteköche hinzugedichtet und es wird sicherlich noch einiges hinzukommen. Bisher klingt es – bis auf die Angaben zum internen Speicher – recht plausibel, auch die Vorstellung bei der Entwicklerkonferenz I/O. Dort war während der ersten Keynote im Vorjahr (Ende Juni) auch der Vorgänger Google Nexus 7 (Asus) vorgestellt worden. Vielleicht sehen wir ja wirklich in wenigen Wochen den Nachfolger mit dem etwas größeren Bildschirm und dem aufgemotzten Inneren. Dann könnte auch Android 5 mit von der Partie sein, aber wie gesagt, alles noch Spekulationen, also mit Vorsicht zu genießen.

Asus MeMo Pad: Billig-Tablet als Nexus-7-Ergänzung

Asus MeMo Pad: Billig-Tablet als Nexus-7-Ergänzung

 

Was auf jeden Fall kommen wird, ist eine Billig-Version des Nexus 7 von Asus, nämlich das MeMo Pad. Der 7-Zoller soll bereits im Januar erhältlich sein und nur 149 Dollar kosten. Das Besondere: Die 8 bzw. 16 GB interner Speicher sind via MicroSD-Karte um 32 GB erweiterbar.

via The Digital Reader

Google Nexus 7.7 kommt von LG und zur I/O-Konferenz im Mai [Gerücht]
3.9 (77.39%) 23 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 3827 Mal gelesen!