Zugriff auf 10 Millionen gratis eBooks bietet euch nach eigenen Angaben die kostenlose App (Android, iOS) „Wattpad“. Damit könnt ihr auch mit einem Tablet oder Smartphone gratis eBooks lesen. Das Beste an Wattpad: Die App versteht sich nicht nur als eBook-Lieferant, sondern als Literaturplattform. Hier können ambitionierte Autoren ihre selbstgeschriebenen eBooks hochladen und damit anderen Usern aus der Wattpad-Community zur Verfügung stellen. Die Leser haben dann wiederum die Möglichkeit, die eBooks zu kommentieren und somit den Autoren wichtiges Feedback zu geben.

Wattpad-App: Millionen eBooks gratis

Wattpad-App: Millionen eBooks gratis

10 Millionen eBooks gratis und legal

Wattpad bezeichnet sich deshalb selbst als „weltgrößte eBook-Community“. Über 10 Millionen Mal soll der Wattpad-Reader bereits heruntergeladen worden sein. Die Wattpad-App ist völlig legal, was im Umkehrschluss bedeutet, dass es dort vorrangig Klassiker wie „Faust“ oder „Deutschland: Ein Wintermärchen“ zum Gratis-Lesen gibt. Außerdem steuern – wie oben bereits erwähnt – Indie-Autoren ihre Werke zum kostenlosen Download bei. Ein Minuspunkt: Es ist eine Registrierung notwendig.

Wer es auf eine Tablet- oder Smartphone-App abgesehen hat, die den Zugriff auf kostenlose eBooks erlaubt, kann sich auch die Kindle-App installieren – das geht wie bei Wattpad auf dem PC bzw. Tablet und Smartphone. Dort hat der Nutzer dann nicht nur die Möglichkeit, in Amazons Kindle-eBooks zu stöbern, sondern kann auch auf die Gratis-eBooks zurückgreifen. Insgesamt soll Amazon über eine Million eBooks im Angebot haben, ein relativ großer Anteil davon steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

10 Millionen eBooks gratis in der kostenlosen Wattpad-App
4.1 (82.35%) 17 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 5573 Mal gelesen!