Es scheint, als hätte das Pokemon-Go-Fieber die halbe Welt ergriffen. Millionen haben sich die App schon heruntergeladen. Ist Pokemon Go besser als der Besuch in einem Fitness-Center? Eine Infografik klärt auf.

Pokemon Go: Heilsbringer für Nintendo

15 Millionen Downloads in den ersten Tagen und kein Ende: Pokemon Go (Android/iOS) ist ein echter Überraschungserfolg und ein wahrer Heilsbringer für Nintendo. Das in den vergangenen Jahren immer wieder mal schwächelnde Unternehmen ist dank des Games derzeit an der Börse mehr wert als Sony.

Pokemon Go (c) Google/Nintendo

Pokemon Go (c) Google/Nintendo

Viel Wert hat die App auch für die angeblich so faule Jugend. Denn die bewegt sich jetzt ordentlich auf der Jagd nach den Pokemon. Wer im Spiel erfolgreich sein will, muss viel gehen oder rennen. „Das Spiel hat von heute auf morgen eine wahnsinnige Beliebtheit erreicht und ist bietet eine innovative Lösung für den allgemeinen Bewegungsmangel in der Gesellschaft“, sagt Matthias Dauriz, Redakteur vom Fitnessportal Meinbauch.net.

Infografik zeigt Fitness-Faktor von Pokemon Go

Das Portal hat eine Infografik entworfen, die zeigt, warum das beliebte Mobile Game gleichzeitig eine geniale Fitness-App ist. Dazu wurden verschiedene Errungenschaften im Spiel in verbrannte Kalorien umgerechnet und ihnen eine sportliche Aktivität oder kalorienreiche Kost als Äquivalent gegenübergestellt. Das Ergebnis ist verblüffend und unterhaltend, versprechen die Macher.

Wer etwa 5 Kilometer zu Fuß unterwegs ist, um ein Ei auszubrüten, kann nicht nur Pokemon wie Pikachu oder Raupy fangen, sondern verbraucht dabei rund 300 Kilokalorien, was in etwa dem Brennwert eines Croissants entspricht. Wer eine der begehrten Medaillen ergattern will, kann dabei schon mal so viele Kilometer laufen wie bei einem echten Marathon.

Allerdings sollten Pokemon-Zocker beim Spielen niemals die Umgebung aus den Augen verlieren. Angeblich soll es schon viele Unfälle und Überfälle gegeben haben, weil die Spieler nur auf ihr Smartphone gestarrt haben.

Aber seht selbst:

Kann Pokemon Go das Fitness-Center ersetzen? (c) Evergreen Verlag

Kann Pokemon Go das Fitness-Center ersetzen? (c) Evergreen Verlag

Pokemon Go: Diese App sorgt für eure Fitness [Infografik]
4.2 (84%) 25 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 3296 Mal gelesen!