Xiaomis im Herbst 2016 vorgestelltes günstiges Mittelklasse-Smartphone Redmi Note 4 (Globale Version mit LTE-Band 20) gibt es derzeit zum Flash-Sale-Preis. Wer jetzt zuschlägt, kann 25 Prozent auf den Normalpreis sparen.

Redmi Note 4 von Xiaomi mit LTE-Band 20 zum Dealpreis

Einen satten Nachlass können Smartphone-Fans derzeit beim Kauf des Redmi Note 4 von Xiaomi ergattern – und zwar auf die internationale Version, bei der das unter anderem für Deutschland wichtige LTE-Band 20 an Bord ist. Beim China-Online-Shop Gearbest gibt es das Smartphone zum absoluten Sparpreis von 155,18 Euro. Der Nachlass beträgt damit schöne 25 Prozent. Xiaomi-Fans sollten sich aber beeilen. Die Aktion ist auf einige Hundert Geräte begrenzt.

Xiaomi Redmi Note 4 (c) Gearbest

Xiaomi Redmi Note 4 im Flash-Sale für 155 Euro (c) Gearbest

Das Note 4 hat je nach Modell 32 oder 64 GB internen Flash-Speicher (erweiterbar per microSD-Karte um bis zu 128 GB) und bringt einen ordentlichen Arbeitsspeicher von 3 GB mit. Im aktuellen Flash-Sale befindet sich aber nur die 32 GB-Variante. Zudem sorgt ein recht flotter Octa-Core-Chip (Qualcomm Snapdragon 625) für eine ordentliche Performance. Das SoC taktet mit bis zu 2,0 GHz. Zudem läuft das noch ziemlich aktuelle Android 6.0 als Betriebssystem auf dem Gerät – bzw. den darauf basierenden Xiaomi-Fork MIUI 8.1.

Das Smartphone hat einen 5,5 Zoll großen Bildschirm, der mit 1.920 x 1.080 Pixel (403 ppi) auflöst. Die beiden Kameras bieten 13 Megapixel hinten und 5 Megapixel vorn. Dazu gibt es bei der Hauptkamera ein Blitzlicht und einen schnellen Autofokus. Wie bei Xiaomi-Smartphones üblich fasst das Redmi Note 4 gleich zwei SIM-Karten (Micro- und Nano-SIM), die beide LTE/4G unterstützen. Wie schon weiter oben beschrieben, wird das für den LTE-Empfang in Deutschland wichtige Band 20 unterstützt.

Großer Akku: Redmi Note 4 hält lange durch

Ebenfalls cool: Das Note 4 steckt in einem schlanken und schnittigen Metallgehäuse mit leicht abgerundeten Ecken. Es hat einen großen 4.100-mAh-Akku, der für eine lange Standby- und Nutzungszeit sorgen soll. In Testberichten ist von bis zu zwei Tagen auch bei intensiver Nutzung die Rede. Trotz des großen Akkus wiegt das Gerät nur 171 Gramm und ist nur 8,5 Millimeter dick. Das Smartphone hat einen Fingerabdrucksensor. Der Google Play Store ist an Bord.

Zur Orientierung dienen GPS oder Glonass. Ins Internet geht es per WLAN nach 802.11 a/b/g/n sowie mobil per 3G oder 4G/LTE. Eine Verbindung via Bluetooth 4.2 ist ebenfalls an Bord. Das Xiaomi Redmi Note 4 bietet einen Micro-USB-Slot sowie einen Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke). Im Lieferumfang enthalten sind neben dem USB-Kabel eine Nadel für das Öffnen des SIM-Kartenslots sowie einen Ladestecker.

Ihr könnt das Xiaomi Redmi Note 4 jetzt im Flash-Sale bei Gearbest für nur 155,18 Euro bestellen – die Zahl der Geräte ist begrenzt. Wie immer solltet ihr darauf achten, dass ihr bei der Versandart (Shipping Cost) die Option Priority Line und dann Germany Express wählt, so möglich. Dann übernimmt Gearbest Zoll und Gebühren für euch.

Auch interessant:

Xiaomi Redmi 4 Prime im Test – Verblüffend viel Hardware für wenig Geld

Xiaomi Redmi Note 4: Globale Version des Top-Handys zum Sparpreis [Deals]
4.3 (85.71%) 14 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 3186 Mal gelesen!