Selbstportraits mit Kameras, sogenannte „Selfies“, sind aktuell schwer im Trend. Das geht mittlerweile so weit, dass ein Wettrüsten der vorderen Kameras von Smartphones stattfindet. Sony hat nun das Xperia C3 vorgestellt und preist dieses ausdrücklich als „Selfie-Smartphone“ an. Die Frontkamera stellt bei dem Gerät das Hauptfeature dar und löst mit 5 Megapixeln auf.

Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy S5 hat nur 2,1 Megapixel auf der Vorderseite. Neben einer Weitwinkel-Optik gibt es noch dazu einen LED-Blitz, damit man sich beim sich selbst fotografieren auch bei schwachem Licht korrekt ablichten kann. Des weiteren gibt es Spielereien wie eine Lächelerkennung und diverse Manipulationsmöglichkeiten des Bildes. Doch auch abseits der Frontkamera macht das Sony Xperia C3 eine gute Figur.

Diese nette Dame knipst sich mit dem Xperia C3 selbst (c) Sony

Diese nette Dame knipst sich mit dem Xperia C3 selbst (c) Sony

Technische Daten des Sony Xperia C3

Man bekommt ein 5,5 Zoll großes Display, welches mit 1280 x 720 Pixel auflöst. Dazu gibt es einen Snapdragon Quad-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz, 1 GB RAM und 8 GB internen Speicher, welcher sich per microSD-Karte erweitern lässt. Beim Betriebssystem zeigt man sich mit Android 4.4 KitKat am Puls der Zeit und der 2500 mAh umfassende Akku sollte ausreichend sein. Gefunkt wird per WLAN oder in Geschwindigkeiten bis zu 4G (LTE). Das Sony Xperia C3 ist mit nur 7,6 Millimetern in der Dicke sehr flach und wiegt mit 150 Gramm auch nicht allzu viel.

Die wichtigsten Ausstatungsmerkmale des Gerätes findet ihr zudem im eingebetteten Video. Im August wird das Smartphone zunächst in China erscheinen, eine weltweite Markteinführung folgt danach. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht, es gibt aber noch die nützliche Info, dass es auch eine Dual-SIM-Variante geben wird. Der Selfie-Trend wird auch von Oxford nicht ignoriert, denn man findet den Ausdruck sogar in ihrem aktuellen Wörterbuch wieder.

Schreibt uns, was ihr über ein Smartphone mit einer solchen Frontkamera denkt.  

Quelle: AndroidCommunity

Sony Xperia C3: Erstes „Profi-Selfie-Smartphone“ kommt im August
3.9 (78%) 10 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1764 Mal gelesen!