Windows Phone hat noch einen weiten Weg vor sich. Die Konkurrenz aus dem Hause Apple und Google ist noch deutlich außer Reichweite, dennoch gewinnt das Betriebssystem immer mehr Interesse bei den Herstellern. Nachdem das Gerücht um ein Sony Windows-Smartphone aufkam, sind nun bei Samsung auch Hinweise auf ein Gerät zu verzeichnen: Eine erste Abbildung in Form eines Renderings ist aufgetaucht, die ein Gerät der Ativ-Smartphone-Reihe mit dem Codenamen „Huron“ zeigt. Wie so oft ist für das Verbreiten des Bildmaterials in die Weiten des Netzes der Brancheninsider Evleaks verantwortlich.

Infos und Spekulationen zum Samsung Ativ Huron

Das Renderbild. So soll das Samsung Ativ Huron also aussehen (c) Evleaks

Das Renderbild: So soll das Samsung Ativ Huron also aussehen (c) Evleaks

Man erkennt das Branding des amerikanischen Netzbetreibers Verizon auf der Oberseite und zudem eine physische Hometaste unterhalb des Displays. Weitere Sensortasten fehlen, doch Windows Phone 8.1 unterstützt auch Softwaretasten, also könnte Samsung beim Huron auf weitere Bedienelemente für das Betriebssystem verzichten. Unverzichtbar hingegen ist der Einsatz der obligatorischen Lautstärkewippe, hier auf der linken Seite des Gerätes und rechts befindet sich der Ein- und Ausschalter. Dieser schickt das Smartphone dann auch in den Standby-Modus. Durch den Benchmark GFX Bench kamen zudem erste Details zur verbauten Hardware des Gerätes ans Tageslicht.

Die Auflösung beträgt 1.280 x 720 Pixel, was auf einer vermuteten Diagonale von 4,3 bis 5 Zoll verteilt werden dürfte. Als Grafikbeschleuniger setzt Samsung einen Adreno 305-Grafikchip ein. Der wird meist in Kombination mit einem Snapdragon 400-Chipsatz verbaut, dieser könnte also auch beim Samsung Ativ Huron zum Einsatz kommen. Die Modellbezeichnung lautet SM-W750V. Das V steht wahrscheinlich für Verizon – das Windows Phone 8.1-Gerät könnte also zunächst exklusiv in den Staaten verkauft werden. Das schließt aber nicht aus, dass das Smartphone nicht doch den Weg zu uns schaffen wird.

Informationen zum Preis und zu einem Erscheinungstermin gibt es noch nicht. Da Windows Phone sich aber immer mehr zu einer ernstzunehmenden Alternative zu Android und iOS mausert, könnte das Gerät durchaus interessant sein. Schreibt uns eure Meinung zum Samsung Ativ Huron in die Kommentare.

Quelle: Area Mobile

 

Samsung Ativ Huron – Erstes Renderbild und Spezifikationen aufgetaucht
4.1 (81%) 20 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1558 Mal gelesen!