Das Motorola Moto G schlug ein wie eine Bombe. Der Nachfolger Moto G2 wird ab dem 10. September zeigen, ob sich dieser Smartphone-Erfolg wiederholen lässt.

Das Motorola Moto G2 soll laut einem Händler, der die Information von Motorola selbst hat, in etwas weniger als einem Monat in die Läden kommen. Doch einen erneuten Preis-Leistungs-Knaller wird man, zumindest vorerst, nicht bekommen.

Das Smartphone wird für einen Preis von 250 Euro über den Ladentisch gehen – das sind rund 100 Euro mehr als der Vorgänger kostet. Dafür bekommt man aber auch eine aufgebohrte Hardware.

Die technischen Daten des Motorola Moto G2

So soll das Moto G2 aussehen (c) mallandoandroid.com

So soll das Moto G2 aussehen (c) mallandoandroid.com

Es wird ein 5 Zoll großes HD-Display geben, statt des 4,5 Zoll großen Bildschirms im ersten Moto G und an der Kamera wurde ebenfalls gefeilt. Diese löst nun mit 8 Megapixeln auf, im Vorgänger waren es noch 5 Megapixel. Eine Steigerung ist auch bei der vorderen Kamera zu verzeichnen, denn diese hat nun 2 Megapixel zu bieten.

Ansonsten packte Motorola noch eine Dual-SIM-Funktion als Erweiterung in das Gerät und installierte die neueste Android-Version 4.4.4. Der interne Speicher des Moto G2 beträgt 8 GB und lässt sich hoffentlich erweitern. Der fehlende Speicherkartenschacht war zumindest beim 8 GB-Modell des Moto G für viele ein K.-o.-Kriterium, obwohl es sonst ein sehr gutes Smartphone ist.

Motorola Moto G (8 GB) für 153 Euro bei Amazon

Gelingt der nächste Hit?

Das Moto G2 wird sicherlich der IFA 2014 in Berlin nächsten Monat einen Besuch abstatten. Dann wissen wir mehr über das Gerät und auch, ob es vielleicht noch eine 16-GB- oder gar 32-GB-Ausführung geben wird. Der Preis wird nach der Veröffentlichung sicherlich auch schnell purzeln.

Wenn Motorolas „Try Then Buy“-Aktion auch für das Moto G2 hierzulande realisiert wird, würde das sicher viele Interessenten anlocken. Auch auf die kommende Smartwatch Moto 360 mit dem stilsicheren Design kann man sehr gespannt sein.

Was meint ihr: Kann Motorola mit dem Moto G2 an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen? Schreibt uns eure Meinung.

Quelle: GSMArena

Motorola Moto G2: Größer, besser, teurer und ab 10. September zu kaufen [Bericht]
3.5 (70%) 2 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1482 Mal gelesen!