Mit dem LG G4 steht uns ein weiteres Smartphone-Flaggschiff bevor, welches dem Galaxy S6 in der Gunst der Käufer gefährlich werden könnte. Der Hersteller will nun 4.000 Fans mit einer besonderen Aktion locken.

Ein LG G4 frei Haus und das noch ein paar Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart? Was sich wie ein Traum für Smartphone-Begeisterte anhört, könnte bald Wirklichkeit werden.

4.000 Tester für das LG G4 gesucht

So sieht das LG G4 aus (c) s3rv1cet3ch / Photobucket.com

So sieht das LG G4 aus (c) s3rv1cet3ch / Photobucket.com

Im Rahmen einer speziellen Promotion-Kampagne wird der Konzern Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter nutzen, um 4.000 Menschen das Highend-Smartphone zuzuschicken. Diese dürfen das Gerät dann einen Monat lang behalten und auf Herz und Nieren prüfen.

Hierzulande können wir aufatmen, denn auch in Deutschland werden die Tester gesucht.

Was verspricht sich LG von der Aktion?

Juno Cho, der CEO und Präsident von LG, will Ergebnisse abseits der üblichen Prozesse wie Benchmarks und Speed-Tests sehen. Deshalb bietet sich ein Alltagstest bei den Fans an, die dann auch verschiedene Aufgaben bewältigen müssen.

Wahrscheinlich werden die gewonnenen Erkenntnisse dann auch in den Sozialen Netzwerken geteilt. Was nach dem Testzeitraum passiert, ist jedoch noch unklar. LG könnte sich in Geberlaune zeigen und den Teilnehmern das Gerät für einen „Langzeittest“ weiterhin überlassen oder einen Rabatt bei einem Kauf anbieten.

LG möchte keinen Mythos um das G4

Anders als beispielsweise Apple liegt dem südkoreanischen Unternehmen nicht allzu viel an der Geheimhaltung. So wurden das 5,5 Zoll große 2K-Display, die Kamera mit Blende von f/1.8 und die Android-Oberfläche UX 4.0 bereits offiziell bestätigt.

Weitere technische Daten sind ebenfalls schon im Internet präsent. Es wird von einem Snapdragon 810-Prozessor, 3 GB RAM und einer 16-Megapixe-Kamera gesprochen. Vorgestellt wird das LG G4 dann am 28. April.

Sobald wir Näheres über die Aktion erfahren, werden wir darüber berichten.

Quelle: Areamobile

LG verschickt das G4 an 4.000 Tester
4 (80%) 4 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1581 Mal gelesen!