Die Experten von iFixit haben eine Rangliste der Reparierbarkeit der Smartphone-Flaggschiffe 2016 veröffentlicht. Das LG G5 geht als Sieger hervor, das Galaxy S7 bekommt ein vernichtendes Urteil.

LG G5 – Stark unterschätztes Oberklassemodell

Smartphone-Reparierbarkeit: iFixit-Rangliste 2016 (c) iFixit

Smartphone-Reparierbarkeit: iFixit-Rangliste 2016 (c) iFixit

Der Autor dieser Zeilen besitzt selbst das aktuelle LG-Highend-Smartphone, ausschlaggebend für den Kauf waren unter anderem auch die Möglichkeit des Akkuwechsels und die einfache Reparatur.

Kein anderes Handy konnte iFixit dieses Jahr mehr überzeugen, eine Bewertung von 8 von 10 Punkten ist durchaus beachtlich. Das G5 kommt ohne den Einsatz unliebsamen Klebstoffes im Inneren aus, viele Komponenten sind modular aufgebaut.

Doch wie bei den meisten aktuellen Smartphones bilden das Displayglas und der Bildschirm eine Einheit, was die Reparaturkosten dieser Bauteile in die Höhe treibt.

Galaxy S7 – Ende der Reparatur-Nahrungskette

Es hat schon etwas Ironisches an sich, dass das Handy, das man am leichtesten wieder instandgesetzt bekommt, sich nur mäßig verkauft hat. Hingegen wurde das schlecht reparierbare Samsung-Modell erneut ein Hit.

Die Nachhaltigkeit spielt anscheinend eine eher untergeordnete Rolle, weshalb die 3 von 10 Punkte von iFixit nicht allzu sehr ins Gewicht fallen. Beim Galaxy S7 als auch beim Galaxy S7 Edge beanstanden die Profis die schlechte Reparaturmöglichkeit aufgrund des rückseitigen, stark verklebten Glases.

Zudem muss für das Auswechseln des USB-Ports das Display entnommen werden.

Reparierbarkeit laut iFixit: Apple vor Samsung

Schäden an den aktuellen iPhones lassen sich deutlich besser als bei den Galaxy-S7-Konkurrenten beheben. Beim iPhone 7 und iPhone 7 Plus lobt iFixit das leichte Austauschen des Displays und des Akkus. Hingegen sei es umständlich, vier unterschiedliche Schraubendreher zu benötigen.

Die vergebenen 7 von 10 Punkte sind dennoch ein toller Wert. Das iPhone SE bekam hingegen nur 6 von 10 Punkte, da das Touch-ID-Kabel bei einer Reparatur leicht beschädigt werden kann.

Quelle: iFixit via AndroidAuthority

iFixit-Reparatur-Hitliste: LG und Apple Top, Samsung Flop
4.3 (86.67%) 3 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1363 Mal gelesen!