Das Amazon Fire Phone ist nun etwas über einen Monat auf dem Markt. Doch wie hat sich das Smartphone bisher bei den Verkäufen geschlagen? Laut Marktanalysten nicht so gut, wie erhofft.

Der Shop-Gigant Amazon konnte bisher mit seinen Kindle-eReadern, wie dem Paperwhite und den Kindle Fire-Tablets bei der Käuferschaft punkten. Das lange erwartete und ebenso hartnäckig in der Gerüchteküche eingehende Smartphone hat es hier aber deutlich schwerer, Sympathie zu gewinnen.

Schickes Smartphone, dass nicht vollends begeistert: Das Fire Phone (c) CNET

Schickes Smartphone, dass nicht vollends begeistert: Das Fire Phone (c) CNET

Das zeigen auch die Zahlen, welche von den Marktanalysten Chitika und ComScore erhoben worden sind. Diese basieren auf Berechnungen von Nutzerdaten aktuell im Umlauf befindlicher Smartphones.

Prognose zu den Fire-Phone-Verkäufen

Durch den Datenverkehr im mobilen Internet analysiert sollen lediglich 35.000 Fire Phones in den Vereinigten Staaten im Umlauf sein. Und dies sei noch eine optimistische Prognose. Während der Erhebung war das Gerät seit 20 Tagen erhältlich.

Amazon selbst gibt keine Auskünfte über die Verkaufszahlen. Das Konzept mit den vielen Frontkameras für eine dreidimensionale Steuerung und plastischen Optik ist sicherlich interessant, doch der hohe Preis in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag beim amerikanischen Netzbetreiber AT&T wirkt auf viele sicher abschreckend.

Noch dazu schnitt das Fire Phone in den Testberichten der Fachmagazine nur durchschnittlich ab und konnte nicht allzu viel Lorbeeren einheimsen. Ob und wann das Fire Phone zu uns nach Europa kommt, ist unbekannt. Bei ausbleibendem Erfolg könnte dies aber der erste und letzte Versuch Amazons gewesen sein, um in der Smartphone-Welt Fuß zu fassen.

Schreibt uns, was ihr für einen Eindruck vom Fire Phone habt und ob ihr euch bei einem Deutschlandstart eines kaufen würdet.  

Quelle: BGR

Amazon Fire Phone soll sich bisher höchstens 35.000 Mal verkauft haben
3.6 (71.67%) 24 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1290 Mal gelesen!