Was txtr „Sommer-Aktion“ nennt, dürfte auch eine Reaktion auf die zuletzt kräftig gesunkenen eReader-Preise der Konkurrenz sein. Über den Verkaufserfolg kann ich nichts sagen, dazu liegen noch keine verlässlichen Zahlen vor. Jedenfalls hat das Berliner eReading-Unternehmen seinen eReader txtr kräftig im Preis gesenkt: Von 59,99 Euro (inklusive 10-Euro-eBook-Gutschein) auf aktuell nur noch 19,99 Euro – inklusive Versandgebühren.

txtr Beagle: Wer den eReader kaufen will, sollte jetzt zuschlagen

txtr Beagle: Wer den eReader kaufen will, sollte jetzt zuschlagen

txtr Beagle: Schickes Design, nicht ganz auf der Höhe der Zeit

Mit diesem Preis ist der txtr Beagle nun gar nicht mehr soweit entfernt von den ursprünglich kolportierten 10 Euro, die der eReader als Goodie zu einem Mobilfunkvertrag einst kosten sollte. Im Test hat sich der txtr Beagle zwar als klein und handlich herausgestellt, allerdings ist der eReader weder von der Technologie (Display, Batterien) noch von der Bedienbarkeit (Smartphone ist Pflicht, eBooks werden per Bluetooth übertragen) auf der Höhe der Zeit. Ins Bild passt, dass nur 5 eBooks auf den eReader passen.

Wer an einem neuen eReader interessiert ist, sollte sich meiner Meinung nach eher an den Kobo mini (Test) halten, der ähnlich klein und leicht ist, aber viel mehr kann und auch nur noch 39 Euro kostet. Ansonsten könnt ihr getrost auch zum WLAN-Kindle greifen, der ist ebenfalls im Preis gesenkt worden und kostet nur noch 69 Euro. Es sei denn, es geht euch vor allem ums Design und nur darum, hin und wieder mal ein eBook zu lesen, dann könntet ihr mit dem 20-Euro-txtr-Beagle durchaus eure Freude haben.

„Sommer-Aktion“: txtr Beagle für nur 19,99 Euro kaufen – inklusive Versand
4.6 (92.5%) 16 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2780 Mal gelesen!