Bereits Ende Januar war bekannt geworden, dass PocketBook einen 5-Zoll-eReader auf den Markt bringen will. Nun ist es offenbar soweit – vorerst allerdings nur in Russland. Dort kann man den PocketBook PB 515 zum Preis von umgerechnet 69 Euro kaufen. Der kleine, nur 7,2 Millimeter dünne und mit 113 Gramm auch sehr leichte eReader passt mit Sicherheit in jede Tasche und hat mit 4 GB internem Speicher (nicht erweiterbar) auch jede Menge Platz für 8.000 eBooks.

PocketBook PB 515: Klein, leicht, ohne WLAN

Das E-Ink-Display verfügt über eine Auflösung von 600 x 800 Pixel. Unter der Haube werkelt ein 1 GHz Prozessor, was für schnelles Umblättern sorgen dürfte. Der Arbeitsspeicher (RAM) ist 256 MB groß. Leider lässt der PocketBook PB 515 nicht nur einen Touchscreen und einen MicroSD-Kartenslot vermissen, was verzichtbar wäre, sondern der eReader-Käufer muss auch auf eine WLAN-Verbindung verzichten. Dafür überzeugt PocketBook auch beim PB 515 mit einem Reichtum an lesbaren eBook-Formaten: PDF, PDF (DRM), EPUB, EPUB (DRM), DJVU, FB2, FB2.ZIP, DOC, DOCX, RTF, PRC, TCR, TXT, CHM, HTM, and HTML. Auch die Bildformate JPEG, BMP, TIFF und PNG stellen für das Leichtgewicht kein Problem dar.

PocketBook PB 515: 5-Zoll-eReader für 69 Euro in Russland zu kaufen (c) PocketBook

PocketBook PB 515: 5-Zoll-eReader für 69 Euro in Russland zu kaufen (c) PocketBook

Nicht zuletzt weil nicht klar ist, ob und wenn ja, wann, der PocketBook PB 515 auf den deutschen Markt kommt, würde ich euch aktuell zum Kobo Mini raten. Der spielt in derselben Liga, kostet allerdings derzeit nur 39 Euro. Noch günstiger gibt es jetzt den txtr Beagle (19,99 Euro) – der lässt sich allerdings nicht so wirklich mit Kobo Mini und PocketBook PB 515 vergleichen. Den PocketBook PB 515 wird man aller Voraussicht nach auf der IFA 2013 in Berlin sehen. Dann kann ich euch auch mehr darüber sagen, wie sich das Gerät im Test so schlägt.

Kobo Mini eReader kaufen (39 Euro)

via Good E-Reader Blog

5 Zoll Mini eReader PocketBook PB 515 in Russland erhältlich
4.3 (86.67%) 12 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2344 Mal gelesen!