Mit dem Kobo Glo HD bekommt der Amazon-eReader Kindle Voyage demnächst Konkurrenz. Ein Werbefilm und die Spezifikationen sind nun aufgetaucht und lassen auf ein spannendes Gerät für Lesefans hoffen.

eReader-Spezialist Kobo ist anscheinend kurz davor, sein Produktportfolio zu erweitern. Diverse Händler in Neuseeland und Australien haben das neue Modell bereits gelistet. Der Shop Mighty Apes schreibt zwar von einer Verfügbarkeit am ersten Mai, in anderen Ländern könnte es jedoch auch früher der Fall sein.

Die Spezifikation des Kobo Glo HD

Der Kobo Glo HD in voller Pracht (c) Kobo via cpvidi (YouTube)

Der Kobo Glo HD in voller Pracht (c) Kobo via cpvidi (YouTube)

Ein 6 Zoll großer und mit einer Beleuchtung ausgestatteter Touchscreen kommt beim Kobo Glo HD zum Einsatz. Dank einer hohen Auflösung von 1.448 x 1.072 Pixeln sollte für eine scharfe Darstellung gesorgt sein. Wie der Kindle Voyage verfügt auch der Kobo-eReader über die bewährte Displaytechnik E-Ink Carta.

Die maximale Akkulaufzeit wird mit 2 Monaten angegeben, man wird also größere Urlaubsausflüge mit diesem eReader bestreiten können. Der interne Speicher umfasst 4 GB, von einer Erweiterungsmöglichkeit per microSD wird allerdings nichts erwähnt.

Dies kann simpel beim Datenblatt unter den Tisch gefallen sein – oder es wird kein Kartenschacht eingesetzt.

Werbefilm verrät weitere Details

In einem YouTube-Film sieht man den Kobo Glo HD in voller Pracht. Hier werden auch nochmal die wichtigsten Merkmale genannt. So wird selbstredend ein vor Reflektionen geschützter Bildschirm eingesetzt und die Hintergrundbeleuchtung wird regelbar sein.

Bei der Software erhält man die Möglichkeit, unter anderem die Seitenränder und Schriftarten der eBooks zu ändern. Bis zu 3.000 eBooks soll der eReader lagern können – das sollte für die meisten Sammlungen ausreichend sein.

Ein Preis von knapp 150 US-Dollar wird bei einem australischen Shop genannt. Damit würde der Hersteller den Voyage beim Kostenfaktor klar unterbieten. Diesen Frühling können wir wahrscheinlich noch mit dem Kobo Glo HD rechnen.

Quelle: The Digital Reader

Mehr Details zum Kobo Glo HD: Kindle-Voyage-Rivale soll bis Mai kommen
4 (80%) 5 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1577 Mal gelesen!