[Update] Jetzt kostet der Odys Media Book Scout gar nur noch 49 Euro.

Eigentlich wollte ich ja nur einmal schauen, ob redcoon vielleicht schon den Kobo eReader Touch Edition zum Vorbestellen bereit hält. Weil das nicht der Fall war, habe ich noch ein bisschen weitergestöbert und bin auf ein wirklich günstiges Angebot gestoßen. Der Odys Media Book Scout – kein ausgemachter eBook-Reader, sondern eher Multimediagerät – kostet derzeit nur 55 Euro bei redcoon. Auch bei Amazon ist das Gerät mittlerweile für 56,92 Euro zu haben. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 129 Euro angegeben.

Odys Media Book Scout bei Amazon

eBooks lesen vs. Film schauen: 5 Zoll großes Farb-TFT-Display

Der Odys Media Book Scout kann eBooks in den Formaten PUB, PDF, HTML, ANSI, UNICODE TXT, FB2, PDB und WTXT lesen beherrscht das Setzen von Lesezeichen, das Ein-/Auszoomen, Bookmarken sowie Zoom In/Out. Der 2 Gigabyte große interne Speicher kann via SD-Slot auf bis zu 16 GB erweitert werden. Die Akkulaufzeit wird mit bis zu 30 Stunden angegeben. Mit seinem 5 Zoll großen TFT-Display (800×480 Pixel) eignet sich der Odys Media Book Scout aber wahrscheinlich besser zum Film schauen, denn das kann er, wie das Abspielen von MP3s auch. Zudem verfügt das Gerät über einen eingebauten Lautsprecher und ein Mikrofon, was die digitale Sprachaufzeichnung ermöglicht.

Schlank, leicht, aber mit Darstellungsfehlern im Test

Geht es nach den Abmessungen ist der Odys Media Book Scout recht schlank und mit seinen 192 Gramm auch relativ leicht. In den Kundenmeinungen bei Amazon kommt das Gerät allerdings nicht ganz so gut weg. Moniert wird vor allem die Darstellung von PDF-Dateien sowie eine ungenügende Zoom-Funktion. Im Test von SFT bekam der Odys Media Book Scout eine 3,1. Das Fazit der Tester: „Plus: Beleuchtetes Farb-Display; Hochwertig verarbeitet trotz niedrigem Preis. Minus: Strengt die Augen beim Lesen an; Kleine Darstellungsfehler bei EPUB-Dokumenten.“

eReader-Preisrutsch – Odys Media Book Scout für nur 55 Euro bei redcoon [Update]
4.4 (88%) 10 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1779 Mal gelesen!