Der Winter hat eingesetzt und für eine Starre in den Top 3 der Trend-Charts von media control für ePub eBooks in Deutschland gesorgt – sowohl im Belletristik- als auch im Sachbuchbereich. Meine Vermutung: eBook-Käufer wollen im Vorweihnachtsgeschäft auf der sicheren Seite sein.

Top 3 der eBook-Charts bei Belletristik und Sachbuch unverändert

Wie in der Vorwoche lächeln Vorwochenspitzenreiter „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek und „Die Lebenden und die Toten“ von Nele Neuhaus, den Bronzerang nimmt erneut „Schattenschrei“ von Erik Axl Sund, der dritte und letzte Teil von dessen Victoria-Bergman-Reihe. Die übrigen beiden Teile der Psychothriller-Trilogie finden sich auf Rang 6 und 8.

Cover eBook-Sachbuch-Bestseller „Der Junge muss an die frische Luft“ von Hape Kerkeling (c) Piper

Ein ähnliches Bild zeigt sich in der eBook-Bestseller-Liste im Sachbuchbereich. Auf Platz eins und zwei sind wie gewohnt Hape Kerkelings Kindheitserinnerungen „Der Junge muss an die frische Luft“ vor dem Bestseller „Darm mit Charme“ von Giulia Enders. „Eine Bluse macht noch keinen Sommer“ von Guido Maria Kretschmer bleibt auf dem dritten Rang. Nach dem Neueinstieg in der Vorwoche verharrt sogar die vom Journalisten Philipp Oehmke geschriebene Bandbiografie „Die Toten Hosen – Am Anfang war der Lärm“ auf dem angestammten Platz 9.

Kindle eBook-Charts: Bewegung und große Namen

Bewegung und große Namen gibt es in den Kindle-eBook-Charts von Amazon. Ganz vorn findet sich „Crossfire. Hingabe“ (Band 4) von Sylvia Day, die damit vor Poppy J. Anderson („Draufgängerische Küsse“) und Hannah Kaiser mit „Zimtzucker“ an der Chartspitze residiert.

ePub-Spitzenreiter Fitzek („Passagier 23“) grüßt in den von Self Publishern dominierten Kindle-eBook-Charts immerhin von Platz 8. Sachbuchdominator Kerkeling („Der Junge muss an die frische Luft“) hat es da schon schwerer und muss mit Rang 43 vorliebnehmen, knapp hinter Nele Neuhaus und ihrem eBook-Bestseller „Die Lebenden und die Toten“ auf Platz 42.

eBook-Charts: Winterstarre in den Bestseller-Listen [KW 49]
4 (79.05%) 21 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1144 Mal gelesen!