Bestseller „Verheißung“ hat in der aktuellen Auflage der wöchentlich erstellten Trend-Charts von media control (ePub-eBooks) wieder etwas aufholen können. Für die Spitze reichte es für den Thriller von Jussi Alder-Olsson aber nicht.

Denn ganz vorn rangiert weiterhin „Girl on the Train – Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.“ von Paula Hawkins. Dahinter haben „Tod zwischen den Zeilen“ von Donna Leon (Platz 3) und „Bretonischer Stolz“ von Jean-Luc Bannalec (Platz 2) die Plätze getauscht. Der Neueinsteiger der Vorwoche, „Das Kartell“ von Don Winslow kämpft auf Platz 10 gegen den Abstieg.

eBook-Charts: Neueinsteiger „Vielleicht mag ich dich morgen“

Neu auf Platz 9 der eBook-Charts ist „Vielleicht mag ich dich morgen“ von Mhairi McFarlane. Und darum geht es in dem Werk:

Cover "Vielleicht mag ich dich morgen" von Mhairi McFarlane (c) Knaur

Cover „Vielleicht mag ich dich morgen“ von Mhairi McFarlane (c) Knaur

Inhalt: Wiedersehen macht nicht immer Freude. Schon gar nicht Anna, die nach 16 Jahren beim Klassentreffen mit genau jenem Typen konfrontiert wird, der ihr damals den Schulalltag zur Hölle machte. Damals, als sie noch die ängstliche, pummelige und so gern gehänselte Aureliana war.

Wie wenig sie heute als schöne und begehrenswerte Frau mit dem Mädchen von einst gemein hat, wird klar, als James sie nicht erkennt. Er ist fasziniert von der schönen Unbekannten. Anna kann es kaum glauben und wittert ihre Chance: Endlich kann sie ihm alles heimzahlen. Beide ahnen nicht, wie sehr sie das Leben des anderen noch verändern werden. Nicht heute. Aber vielleicht morgen.

eBook-Charts: Neues bei den Sachbüchern

Neues in den Sachbuch-Charts! Hinter Giulia Enders mit „Darm mit Charme“ hat sich „Wer den Wind sät“ von Michael Lüders auf den Silberrang geschoben. „Inside IS – 10 Tage im ‚Islamischen Staat'“ von Jürgen Todenhöfer muss einen Platz abgeben, hält sich aber wacker in der Top 3.

Der obligatorische Blick in die Kindle eBook-Charts: Poppy J. Anderson hat es mal wieder geschafft, mit ihrem neuem eBook „8 Pfoten und ein Traummann“ hat sie den Spitzenrang inne, dahinter findet sich „Pygmalion – perfekt unverliebt“ von Clannon Miller. Auf Platz drei hält sich der Vorwochenspitzenreiter, der Thriller „Totes Sommermädchen“ von B.C. Schiller.

eBook-Charts: „Vielleicht mag ich dich morgen“ entert die Top 10 [KW 31]
3.6 (72.63%) 19 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1362 Mal gelesen!