Self-Publisher haben es nicht leicht: Vieles muss man selber machen, das fängt beim Schreiben an, geht über das Lektorieren und hört beim Veröffentlichen und dem Marketing nicht auf. Ein besonders wichtiger Punkt ist das eBook-Cover-Design. Diese Infografik gibt Hilfestellung.

Das eBook-Cover ist mit das Wichtigste an einem eBook. Das Design muss auch in der Vorschau funktionieren, wo das Cover auf Briefmarkengröße zusammenschrumpft. Neben dem Titel und Untertitel müssen Autorname und gegebenenfalls der Verlag/Herausgeber Platz auf dem eBook-Cover finden.

eBook-Cover-Design: Farbe, Format, Fehler

Wichtige Hinweise für die Gestaltung des perfekten eBook-Cover-Designs, etwa was Farben, das Format und häufige Fehler angeht, hat Vanessa Baier von designenlassen.de auf einer übersichtlichen Infografik zusammengefasst.

Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Tipps für die Erstellung eines Bestsellers haben wir für Autoren, ob im Self-Publishing oder für einen Verlag tätig, auf dieser Seite bereitgestellt.

Infografik: „Das perfekte eBook-Cover-Design“

So erstellt ihr das perfekte Cover-Design (c) Vanessa Baier/designenlassen.de

So erstellt ihr das perfekte Cover-Design (c) Vanessa Baier/designenlassen.de

via designenlassen.de

Dieser Artikel wurde schon 1049 Mal gelesen!