Das von ASUS gefertigte Nexus 7 aus dem Hause Google bekommt Konkurrenz. Huawei schickt bald seinen 7-Zöller MediaPad X1 7.0 ins Rennen um die Krone der kompakten Tablet-Klasse. Bei der chinesischen Zertifizierungsstelle für Telekommunikation TENAA wurde das Gerät nun durchgewunken.

Die technischen Daten des Huawei MediaPad X1 7.0

So ähnlich wird das Huawei MediaPad X1 7.0 wohl aussehen (c) Pocket-lint

So ähnlich wird das Huawei MediaPad X1 7.0 wohl aussehen (c) Pocket-lint

Das Tablet besitzt wie das Nexus 7 ein Display mit gestochen scharfen 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Verteilt auf 7 Zoll ergibt sich somit eine hohe Pixeldichte von 323 ppi. Die weiteren Spezifikationen beinhalten den Einsatz des Hisilicon 910 Kirin-Chips, der von Huawei selbst gefertigt wird und mit 1,6 Gigahertz im Quad-Core-Verfahren daherkommt.

Das Ganze basiert auf der ARM Cortex A9-Architektur und als Grafikmotor integrierte der chinesische Hersteller einen Mali 450-GPU. Der obligatorische 2 GB umfassende Arbeitsspeicher, welcher mittlerweile schon fast zum Standard gehört, fehlt auch hier nicht. Selbst bei ausschweifendem Multitasking dürfte dem MediaPad X1 7.0 also nicht die Puste ausgehen. Das Gerät bringt 238,1 Gramm auf die Waage und ist nur 7,5 Millimeter dick. Somit ist es nicht nur sehr schmal, sondern auch ein Fliegengewicht. Den 3G-Funk baute Huawei ebenfalls ein, so kann man mit dem interessanten Gerät auch unterwegs in die Weiten des Internets eintauchen.

Angaben zu Software, Preis und Erscheinungstermin

Einen kleinen Abstrich muss man hingegen bei der Software verzeichnen. Das Gerät wird mit Android 4.2 Jelly Bean ausgeliefert, Android 4.4 KitKat ist nicht von vorneherein installiert. Huawei selbst hat das MediaPad X1 7.0 bisher noch nicht offiziell bestätigt. Doch durch das TENAA-Zertifikat ist bekannt, dass eine Ankündigung bald folgen wird. Folgerichtig gibt es derzeit also auch keine Angabe zum Preis des Gerätes. Schreibt uns eure Meinung zur Nexus-7-Alternative in die Kommentare.

Quelle: Pocket-lint

Huawei MediaPad X1 7.0: Konkurrent für Nexus 7 in der Pipeline
4.5 (90%) 6 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1326 Mal gelesen!