Windows oder Android? Das ist beim Chuwi Hi10 nicht die Frage, denn in diesem Tablet sind beide Betriebssysteme vereint. Das 10,1-Zoll-Gerät mit Dual Boot ist in den nächsten Tagen im Flash-Sale zum Sonderpreis zu haben. Wir stellen euch das Tablet/Ultrabook vor.

Chuwi Hi10: Dieses Tablet kann Android und Windows

Das im vergangenen Herbst vorgestellte Android-/Windows-Tablet Chuwi Hi10 bietet anständige Hardware zum kleinen Preis. Im aktuellen Flash-Sale im China-Online-Shop Gearbest kostet das Gerät nicht einmal 170 US-Dollar. Der Versand nach Europa ist dabei kostenlos.

Chuwi Hi10: Tablet mit Windows 10 und Android 5.1 (c) Gearbest

Chuwi Hi10: Tablet mit Windows 10 und Android 5.1 (c) Gearbest

Das Tablet aus China mit dem 10,1 Zoll großen Display (Auflösung: 1.920 x 1.200 Pixel) wartet mit einem ansprechenden Prozessor auf: Unter der Haube des Geräts arbeitet der Intel-Chip Z8300 (Cherry Trail), dessen vier Kerne mit 1,44 GHz bis 1,84 GHz takten. Ihm zur Seite gestellt wurden 4 GB RAM. Der interne Speicher beläuft sich auf 64 GB, der Speicherplatz kann aber über eine microSD-Karte um weitere 128 GB erweitert werden.

Während die Hardware also durchaus dem Mittelklassebereich entspricht, müssen Nutzer bei den Kameras Abstriche machen. Sowohl bei der Hauptkamera hinten als auch bei der Frontkamera vorn gibt es nur 2 Megapixel. Für Videoaufnahmen oder Fotos reicht das kaum, Selfies oder Videochats sollten aber in ausreichender Qualität möglich sein.

Chuwi Hi10: 8.000-mAh-Akku hält 8 Stunden durch

Anschlussmöglichkeiten gibt es über Micro-HDMI – damit kann das Tablet an einen großen Bildschirm angeschlossen werden -, 2 mal USB, 1 mal Micro-USB, Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11b/g/n für die Verbindung ins Internet. Für ausreichend Ausdauer sorgt der Akku mit einer Kapazität von 8.000 mAh – auf dem Papier sollte das für eine 8- bis 10-stündige Betriebsdauer reichen. Wie lange das Gerät wirklich durchhält, hängt natürlich auch davon ab, wofür es genutzt wird.

Für das Arbeiten unterwegs sollte das Tablet auch gut geeignet sein. Dafür sorgt unter anderem die Möglichkeit, sowohl Android 5.1 mit den Apps aus dem Google Play Store als auch Windows 10 mit den bekannten Office-Produkten zum Laufen zu bringen. Zudem ist das Chuwi Hi10 nur 8,9 Millimeter dick und wiegt 474 Gramm.

Dank der Möglichkeit, über ein entsprechendes Keyboard-Dock eine Tastatur anzuschließen, kann das Chuwi-Tablet zu einem Ultrabook verwandelt werden. Ein solches Keyboard kann für rund 34 Dollar zusätzlich erworben werden. Das Chuwi Hi10 gibt es noch bis zum 20. Juni 2016 zum Flash-Sale-Preis von 166,79 Dollar bei Gearbest.

Chuwi Hi10: Android- und Windows-Tablet im Flash-Sale [Deals]
3 (60%) 3 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2411 Mal gelesen!