Nach iPhone 6 und iPhone 6 Plus in diesem Jahr könnte Apple uns im nächsten Jahr gleich drei neue iPhone-Modelle präsentieren. Neben den traditionellen Nachfolgern der aktuellen Smartphone-Linie wird noch ein neues 4-Zoll-Gerät erwartet.

iPhone 6 Plus zu groß

iPhone 6 und 6 Plus haben in diesem Jahr neue Maßstäbe in der Apple-Smartphone-Tradition gesetzt, vor allem, was die Displaygröße angeht. Denn erstmals wurden bei einem iPhone Displays verbaut, die deutlich größer als 4 Zoll Diagonale messen – genauer gesagt 4,7 Zoll (iPhone 6) und satte 5,5 Zoll (iPhone 6 Plus).

iPhone 6

Apple könnte iPhone 6 und 6 Plus wieder ein 4-Zoll-Modell gegenüberstellen (c) Apple

Das dürfte nicht allen Apple-Fans gefallen haben, obwohl mit den neuen iPhones wieder einmal neue Verkaufsrekorde erzielt wurden. Das kleinere iPhone 6 soll sich allerdings deutlich besser verkauft haben – bis zu drei Mal so oft wie sein größerer Bruder. Für einen Teil dieses Ungleichgewichts zeichnen wohl auch Lieferschwierigkeiten verantwortlich.

Neues iPhone soll 4-Zoll-Display haben

Aber insgesamt wollen Apple-Fans wohl eher kleinere Displays – ähnlich wie es Steve Jobs immer propagierte. Daher soll es nun wohl wieder ein 4-Zoll-Modell geben. Neben dem iPhone 6S und dem iPhone 6S Plus soll es dann ein günstiges weiteres iPhone geben, wenn die Gerüchte stimmen.

Demnach soll das neue iPhone mit 4-Zoll-Display dem iPhone 5S ähneln, aber mit einem neuen Design kommen, das vor allem gerundete Ecken wie bei den iPhone-6-Modellen vorsieht. Zudem soll ein leistungsstärkerer Prozessor an Bord sein – vielleicht der A9, an dem Samsung gerade bastelt.

Apples iPad Air 2 soll schon im Frühjahr einen großen Bruder bekommen (c) Apple

Auch die Gerüchte um das 12,9 Zoll große Riesen-iPad sind wieder neu aufgeflammt. Der Launch des iPad Air Maxi oder iPad Air Plus könnte schon im Frühjahr vorgestellt werden. Alle neuen Gerüchte beziehen sich übrigens auf den Bericht des Tech-Analysten Timothy Arcury von Cowen and Company.

Was haltet ihr von der schnellen Rückkehr Apples in die 4-Zoll-Kategorie. Würdet ihr ein iPhone Mini – oder wie immer es heißen würde – dem iPhone 6 Plus vorziehen?

P.S. Bei Cyberport könnt ihr aktuell beim Kauf eines iPad Air 2 50 Euro sparen. Das Modell Apple iPad Air 2 Wi-Fi 64 GB Silber hat der Online-Händler aktuell für 539 statt 589 Euro im Angebot, der Versand ist kostenfrei. Der Deal gilt bis 30. Dezember 2014.

iPad Air 2 für 539 Euro bei Cyberport

via Business Insider

Apple: 3 neue iPhone-Modelle für 2015 erwartet, Riesen-iPad schon im Frühjahr [Bericht]
3.7 (73.85%) 13 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2037 Mal gelesen!