Die Smartphones von Xiaomi erfreuen sich großer Beliebtheit, nun nimmt das Unternehmen mit den kommenden Flaggschiffen Xiaomi Mi 6 und Mi 6 Pro den Kontrahenten Samsung und sein kommendes Galaxy 8 ins Visier, wie erste Fotos zeigen.

Xiaomi Mi 6 – Alternative zum Galaxy S8?

Xiaomi Mi 6 (c) MyDrivers.com

Das Xiaomi Mi 6 soll das Samsung Galaxy S8 herausfordern (c) MyDrivers.com

Der chinesische Konzern baut gut ausgestattete Smartphones, vor allem das Mi Mix ist dank fast randlosem Display ein Augenschmaus. Die nun aufgetauchten Fotos der kommenden Oberklassemodelle Mi 6 und Mi 6 Plus erinnern an Samsungs Galaxy-S-Serie.

Denn auch bei den Xiaomi-Mobilgeräten handelt es sich um eine Ausführung mit flachem Bildschirm (Mi 6) und einer Ausgabe mit seitlich gebogenen Displayrändern (Mi 6 Pro).

Xiaomi scheint also direkte Konkurrenzprodukte für das Galaxy S8 und das Galaxy S8 Edge im Köcher zu haben.

Was steckt unter der Haube?

Bislang gibt es noch keine handfesten Informationen zu den technischen Daten, doch die Gerüchteküche hat sich selbstredend schon damit beschäftigt. So soll das Mi 6 mit 4 GB RAM und das Mi 6 Pro mit 6 GB RAM daherkommen.

Als Prozessor soll in beiden Smartphones das brandneue Qualcomm-Modell Snapdragon 835 zum Einsatz kommen. Ein Fingerabdrucksensor, ein 4.000 mAh großer Akku und Quick Charge 4.0 werden ebenfalls spekuliert.

Preis und Verfügbarkeit des Xiaomi Mi 6

Deutsche Kunden werden wohl wieder in die Röhre schauen und sich mit einem Import behelfen müssen. Wer mit den Einschränkungen, wie das wahrscheinlich erneut fehlende LTE-Band 20, leben kann, könnte jedoch im Februar zuschlagen.

Xiaomi-Smartphones beim China-Shop Gearbest

Denn Anfang des kommenden Monats sollen die Handys der Öffentlichkeit präsentiert werden. Die Preise werden auf 288 Dollar für das Mi 6 und 360 Dollar für das Mi 6 Pro geschätzt.

Quelle: MyDrivers.com via Phandroid

Dieser Artikel wurde schon 1557 Mal gelesen!