Was viele Fans von Samsung-Smartphones bei der Vorstellung des Galaxy S6 enttäuscht haben dürfte, der fehlende MicroSD-Kartenslot, kommt nun in Form einer Hülle zurück – inklusive zusätzlichem Akku.

Galaxy S6 Hülle: 128 GB via MicroSD-Karte

Egal, ob sie nun besonders schick oder edel ist, diese Smartphone-Hülle für das Galaxy S6 und S6 Edge von Samsung hat es in sich. Denn das Offgrid-Case von Incipio bringt den beiden Highend-Smartphones den verlorenen Steckplatz für MicroSD-Karten zurück – bis zu 128 GB.

Clevere Hülle: MicroSD-Karte und mehr Speicher für Galaxy S6 und S6 Edge (c) Incipio

Clevere Hülle: MicroSD-Karte und mehr Speicher für Galaxy S6 und S6 Edge (c) Incipio

Darüber hinaus hat die smarte Hülle auch noch Zusatzspeicher an Bord, mit einer Nennladung von 3.700 mAh. Das müsste eigentlich für ein einmaliges vollständiges Nachladen reichen.

Um an den MicroSD-Speicher zu kommen, werden die Smartphones in die Hülle eingesteckt und per USB-Eingang verbunden. Mit einem Schiebeschalter lässt sich einstellen, ob die Hülle laden soll oder ob auf die MicroSD-Karte zugegriffen werden soll. Beides parallel geht nicht.

Offgrid-Case für Galaxy S6 und S6 Edge kostet 89,99 Dollar

Das Offgrid-Case kann direkt im Shop von Incipio bestellt werden – auch nach Deutschland. Die clevere Hülle kostet 89,99 Dollar, sie ist dank zweier entsprechender Aufsätze sowohl für das Galaxy S6 als auch das Galaxy S6 Edge einsetzbar. Für den Versand nach Europa fallen zusätzliche Kosten von 8 Dollar an.

MicroSD plus Akku: Schicke Hülle für das Galaxy S6 (c) Incipio

MicroSD plus Akku: Schicke Hülle für das Galaxy S6 (c) Incipio

Der NFC-Chip der Galaxy-S6-Smartphones soll übrigens trotz der Hülle weiter funktionieren. Dafür sorgt eine eingebaute Spule.

via Golem.de

Neue Smartphone-Hülle bringt MicroSD-Speicher und Akku für Samsung Galaxy S6 und S6 Edge
4.1 (81.25%) 16 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2016 Mal gelesen!