Amazon gelang mit dem Fire Phone bislang kein allzu großer Erfolg. Dennoch scheint das Konzept der vier Infrarotkameras auf der Vorderseite Anklang zu finden, wie das Motorola Moto X+1 zeigt.

Der Shop-Gigant Amazon könnte bald durch Motorola Konkurrenz bekommen. Deren kommendes Flaggschiff Moto X+1 tauchte auf neuen Fotos auf und soll genauso wie das Fire Phone über vier Infrarotkameras auf der Vorderseite verfügen, um den Nutzer erfassen zu können.

Die vier Kameras an der Vorderseite erinnern an das Fire Phone (c) TK Tech News

Die vier Kameras an der Vorderseite erinnern an das Fire Phone (c) TK Tech News

Bei diesem Smartphone könnten also ebenfalls eine 3D-Darstellung und eine neuartige Steuerungsmöglichkeit mittels dieser Technik realisiert werden. Das ist aber nicht das einzig Spannende, was man auf den Abbildungen erkennen kann.

Motorola nimmt sich nämlich an zwei weiteren Firmen ein Vorbild. Zunächst einmal sehen wir eine Powertaste auf der Rückseite. Das kannte man zuvor von LG, deren Flaggschiffe G2, G3 und G Flex dieses Merkmal aufweisen. Doch oberhalb des auffälligen Knopfes mit Motorola-Emblem sieht man etwas Kurioses um die Kamera.

Der LED-Blitz wurde rund um die Linse geformt, eine Konstruktion, welche man Ringblitz nennt und meist für Makroaufnahmen genutzt wird. Solch ein Alleinstellungsmerkmal hat auch das Acer Liquid S2 zu bieten. Motorola scheint also gelungene Innovationen anderer Hersteller in einem Gerät vereinen zu wollen.

Die technischen Daten des Motorola Moto X+1

Die Powertaste und der Ringblitz des Motorola Moto X+1 (c) TK Tech News

Die Powertaste und der Ringblitz des Motorola Moto X+1 (c) TK Tech News

Bei den technischen Daten überflügelt das Smartphone sogar das Fire Phone. Man bekommt hier zwar auch einen Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor aber dafür ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display. Der Arbeitsspeicher soll 2 GB und der interne Speicher 16 GB betragen.

Als Betriebssystem wird Android 4.4.4 KitKat genutzt. Diese Daten sind durch den Benchmark GFXBench durchgesickert.

Schreibt uns, ob ihr denkt, dass das Motorola Moto X+1 das bessere Fire Phone wird.  

Quelle: TK Tech News

Motorola Moto X+1 kommt mit Infrarotkameras als Fire Phone-Konkurrent
4 (80%) 5 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1317 Mal gelesen!