Motorola hat sich dank der populären Geräte Moto G, Moto X und Moto E wieder auf dem Smartphone-Markt etablieren können. Letztgenanntes bekommt bald eine neue Version spendiert – LTE inklusive.

Die Mobilfunksparte des US-amerikanischen Traditionsunternehmens Motorola wurde in der jüngsten Vergangenheit ziemlich herumgereicht. Erst wurde sie von Google aufgekauft und dann an Lenovo weitergegeben.

Dennoch kam der Erfolg zurück und mit dem neuen Moto E könnte ein neuer Preis-Leistungs-Hit auf uns warten.

So sieht das neue Moto E aus (c) Motorola

So sieht das neue Moto E aus (c) Motorola

Motorola Moto E (2. Generation): LTE-Smartphone für unter 100 Euro

Das aktuelle Moto E ist für 99 Euro bei Händlern wie Amazon zu haben und erfreut sich größter Beliebtheit. Wie schon zuvor das Moto G und das Moto X möchte das Unternehmen nun auch das kleinste Modell als Neuauflage auf den Markt bringen.

Die nachfolgenden Informationen stammen von dem US-Shop BestBuy. Das Display des Moto E wurde von 4,3 Zoll auf 4,5 Zoll leicht vergrößert, die Auflösung von 960 x 540 Pixel stagniert jedoch.

Der 1,2 Gigahertz starke Takt blieb, der Prozessor hat aber nun vier anstatt zwei Kerne zur Verfügung. Der interne Speicher wurde von 4 GB auf 8 GB verdoppelt und lässt sich nach wie vor mit einer microSD-Karte erweitern.

Die 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite nebst dem 1 GB großen Arbeitsspeicher kennt man hingegen schon vom derzeitigen Modell. Das Highlight des Gerätes dürfte vermutlich der Datenfunk sein, dank LTE-Technologie wird man rasant im mobilen Netz unterwegs sein können.

Preis und Verfügbarkeit des Motorola Moto E (2. Generation)

Bei BestBuy soll das Gerät 99 US-Dollar im Prepaid-Paket kosten, in Europa wird sich der Preis vermutlich abermals bei 99 Euro ohne SIM-Lock einpendeln. Beim bald stattfindenden Mobile World Congress in Barcelona könnte das neue Moto E zu sehen sein, einen Starttermin für den Verkauf hierzulande gibt es leider noch nicht.

Sobald wir mehr erfahren, werden wir darüber berichten.

Update 25. Februar 2015: Ab 26. Februar 2015 wird Motorola das Moto E zum Preis von 129 Euro auf den Markt bringen.

Quelle: androidpolice

LTE-Schnäppchen: Neues Motorola Moto E taucht beim US-Shop BestBuy auf
3.9 (78.67%) 15 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1090 Mal gelesen!