Wir haben ja bereits über die Probleme des iPhone 4S mit iOS 8 berichtet und dass man in diesem Fall noch auf ein Update warten sollte. Aber auch bei neueren iPhones sind viele iOS 8 Bugs aufgetaucht. Noch ist ein Downgrade auf iOS 7 möglich, solltet ihr euer Update mittlerweile bereuen. [Update, 27.9.14]: Apple hat den Downgrade mittlerweile unterbunden.

iOS-8-Bugs sorgen für Downgrade-Wunsch

Zu den im Internet von Nutzern beklagten Bugs und Problemen mit iOS 8 gehören, dass die Keyboards von Drittanbietern nicht richtig funktionieren, es soll App-Abstürze geben, Schwierigkeiten mit iMessages und dem Multitasking-Feature.

Auch negative Auswirkungen auf die Akkulaufzeit, die Audiofunktion und das WLAN wurden beobachtet. Nach #Antennagate wurde jetzt das #Bentgate ausgerufen, weil sich iPhone 6 Plus Geräte beim Tragen in der Hosentasche verbogen haben sollen.

iOS-8-Update-iPhone-6

Update mit Bugs: iOS 8 am iPhone 6

Im vergangenen Jahr beim Launch von iPhone 5S und iOS 7 hat Apple schnell reagiert und schon einen Tag später ein Update auf 7.0.1 und eine Woche später das nächste Update auf 7.0.2 nachgeschoben. Jetzt sind schon einige Tage vergangen – ohne ein Update.

Die gute Nachricht: Apple hat dieses Mal offenbar – ganz entgegen der normalen Gewohnheit – darauf verzichtet, den Downgrade auf iOS 7.1.2 zu unterbinden, so der Upgrade auf iOS 8 einmal erfolgt ist. Noch ist es möglich, zurück zu wechseln und auf ein iOS-8-Update zu warten.

Ihr solltet euch aber beeilen, da Apple möglicherweise diese Tür bald schließt. Wie der Downgrade von iOS 8 auf iOS 7 funktioniert, haben die Kollegen vom iDownload-Blog beschrieben. Alles, was ihr dazu braucht, ist euer iPhone, einen Computer mit iTunes und die in dem Bericht zum Download angebotene Firmware iOS 7.1.2.

Habt ihr schon das neue iPhone 6 oder iPhone 6 Plus? Oder habt ihr euer Apple-Device schon auf iOS 8 upgegradet? Schreibt uns doch, wie eure Erfahrungen mit der neuen Apple-Betriebssystemversion sind.

via Apfelpage

iOS-8 Bugs: Downgrade auf iOS 7.1.2 nach Update bei neuen iPhones noch möglich [Update]
4 (80%) 22 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1893 Mal gelesen!