Der Tolino Shine, der als günstige Kindle-Paperwhite-Alternative positionierte neue beleuchtete eReader von einer Allianz aus Deutscher Telekom, Thalia, Weltbild, Hugendubel und Bertelsmann Club, hat seit seiner Präsentation für ein schönes Rauschen im Blätterwald gesorgt. Endlich eine leistungsstarke Alternative zu Amazons Kindle-Universum, so der Tenor der Amazon-kritischen Berichterstattung.

Man kann dazu stehen, wie man will. Fakt ist: Der Tolino Shine muss sich im Test sowie im längeren Praxiseinsatz noch beweisen, aber von den technischen Details her kann der neue beleuchtete eReader mithalten. Nur eine 3G-Option fehlt, dafür gibt es aber Gratis-Internet an den zahlreichen Telekom-Hotspots in den Filialen der beteiligten Buchhändlder und einen 25 GB großen Cloud-Speicher.

Tolino Shine Zubehör: Hülle und Ladegerät

Aber mit so einem nackten eReader allein ist ja nichts anzufangen, deshalb solltet ihr euch schon einmal nach schönem Zubehör umschauen. Was ihr unbedingt braucht, ist eine praktische oder einfach formschöne eReader-Tasche. Diese dient zum einen zum Schutz vor allem des Displays. Wer den eReader mit auf Reisen nehmen will, sollte da auf eine stabile Hülle achten. Bei Thalia gibt es z. B. eine solide, klappbare Lederhülle, die speziell auf den Tolino Shine angepasst ist und 29,99 Euro kostet.

Tolino Shine Zubehör - Leder Tasche schützt (c) Thalia

Tolino Shine Zubehör – Leder Tasche schützt (c) Thalia

 

Weil der Tolino Shine zwar mit USB-Kabel, aber ohne einen Netzstecker kommt, sollten sich vor allem Vielreisende einen solchen zulegen. Bei Thalia gibt es das USB-Ladegerät für den Tolino Shine zum Preis von 9,99 Euro. Eine ansteckbare Lampe ist dank der integrierten Beleuchtung nun nicht mehr nötig. Für den Sommerurlaub könnte man noch zu einem Schutz vor Sand und Spritzwasser greifen.

Tolino Shine Zubehör bei Thalia

Tolino Shine: Dieses Zubehör braucht ihr für den neuen beleuchteten eReader
3.5 (70.77%) 13 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 12830 Mal gelesen!