Nachdem sich der Sony Reader PRS-T3 bereits in der vergangenen Woche auf einigen Schweizer Online-Buchshop-Seiten gezeigt hat, wird es wenige überraschen, dass der neue eReader auf der IFA 2013 vorgestellt wird – so hat es Sony auch schon in den vergangenen Jahren gehalten. Nun ist ein weiterer – vielleicht der entscheidende – Hinweis auf die IFA-Präsentation des Sony Reader PRS-T3 aufgetaucht: die Einladung zur Pressekonferenz am 4. September auf der IFA in Berlin. In den Schnipseln auf dem Foto zur Einladung ist wahrscheinlich der PRS-T3 zu sehen, mutmaßt Nate von The Digital Reader.

Sony Reader PRS-T2-Nachfolger PRS-T3 wird wohl am 4. September präsentiert

Sony Reader PRS-T2-Nachfolger PRS-T3 wird wohl am 4. September präsentiert

Die Schweizer Shops sind übrigens schon wieder zurückgerudert. Sowohl Informationen über den Preis als auch genauere Spezifikationen wurden entfernt. Der Liefertermin ist bei highdefinition.ch noch immer mit 19. September angegeben. Bei Onlinebuchladen.ch sind die gestrichenen Preis- und Lieferinformationen – und das dürfte letzte Zweifel am geplanten Veröffentlichungstermin beseitigen – durch folgenden Hinweis ersetzt worden: „Mehr Info darf erst nach der IFA in Berlin veröffentlicht werden … sorry“.

Sony Reader PRS-T3: HD-Display, WLAN, kein Frontlight

Nach dem, was bisher bekannt wurde, kommt der Sony Reader PRS-T3 mit einen 6-Zoll-Pearl-HD-E-Ink-Display (Infrarot-Touchscreen, Auflösung: 1.024 x 758 Pixel, 212 dpi) und WLAN-Verbindung. Frontlight scheint nicht mit dabei zu sein. Im Lieferumfang inkludiert ist dafür wahrscheinlich ein Cover mit automatischer Start/Sleep-Funktion und Beleuchtungsmöglichkeit. Der Verkaufspreis wird sich wohl um rund 150 Euro bewegen – 149,99 Euro führt z. B. Cnet France ins Spiel. Die günstigsten Preise bei den Schweizer Seiten lagen vor der Info-„Bereinigung“ bei 179 Schweizer Franken (umgerechnet 152 Euro).

Alle, die es nicht zur IFA 2013 nach Berlin schaffen, können sich hier live die Sony-Produktvorstellung anschauen.

Neuer Sony eReader PRS-T3: Enthüllung am 4. September auf der IFA 2013?
3.7 (74.67%) 15 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2083 Mal gelesen!