Gestern geleakt, heute schon offiziell vorgestellt: Amazon bringt 2 neue eReader und 3 neue Tablets, Kindle und Kindle Voyage sowie Fire HD (6 und 7) und Fire HDX 8.9.

Kindle Voyage bei Amazon vorbestellen

Kindle Voyage: Neues eReader-Flaggschiff von Amazon

Am interessantesten für eBook-Freunde sind sicherlich die neuen eReader und da besonders das neue Flaggschiff Kindle Voyage. Der eReader verfügt über ein 6 Zoll große HD-Display mit 300 ppi, das doppelt so hoch auflöst, wie das des Vorgängers Kindle Paperwhite. Mit 7,6 Millimetern ist der Kindle Voyage dünner und mit 180 Gramm (3G-Modell: 188 Gramm) auch noch etwas leichter.

Kindle Voyage eReader

Kindle Voyage bringt HD-Display, neue Frontlicht-Sensoren und Umblätterfunktion (c) Amazon

Neu ist auch das an Tolino Vision und Kobo Aura erinnernde Design mit dem erstmals abschließenden Rahmen. Gespannt bin ich persönlich, wie das neue Frontlicht funktioniert, dessen Sensor automatisch die an die Umgebung angepasste „ideale“ Helligkeit ausgibt. Manuelle Einstellung ist aber weiterhin möglich.

Die spannendste Neuerung dürften die PagePress-Sensoren sein, die neue Umblätterfunktion des Kindle Voyage. Damit soll das eBook-Lesen mit einer Hand erleichtert werden. Die entsprechende Stelle im Rahmen muss nur mit dem Daumen berührt werden und schon wird umgeblättert, inklusive haptisches Feedback.

Einziges aktuell erkennbares Manko: der Preis. Der Kindle Voyage (nur WLAN) mit 4GB Speicher soll 189 Euro kosten. Die Variante mit WLAN und 3G-Modul wird für 249 Euro angeboten. Der Kindle Voyage kann bereits vorbestellt werden: ausgeliefert wird ab 4. November 2014.

Basis-eReader: WLAN-Kindle jetzt mit Touchscreen

Ebenfalls neu ist das Basismodell des Kindle eReaders. Das soll nur 59 Euro kosten (79 Euro „ohne Spezialangebote“) und bringt neben der WLAN-Verbindung nun auch einen Touchscreen mit. Der bringt 167 ppi auf das elektronische Papier (E-Ink Carta Display).

WLAN Kindle eReader

Kindle eReader mit WLAN, Touchscreen und 4 GB Speicher für eBooks (c) Amazon

Mit dem 1 GHz Prozessor und dem auf 4GB verdoppelten Speicherplatz für eBook sollte der neue WLAN-Kindle für nicht allzu anspruchsvolle eBook-Leser vollkommen ausreichen. Zumal die Kindle-Funktionen – wie Vokabeltrainer, X-Ray und Kindle FreeTime – unterstützt werden.

Der eReader, der 169 mm x 119 mm x 10,2 mm groß ist und 191 Gramm wiegt, kann ebenfalls vorbestellt werden. Der Release-Termin für den WLAN-Kindle ist mit 2. Oktober angesetzt. Der Kindle Paperwhite bleibt weiterhin im Angebot – für 109 Euro.

WLAN-Kindle jetzt bei Amazon vorbestellen
Kindle Voyage bei Amazon vorbestellen

Hier gibt es alle Infos zu den 3 neuen Kindle-Fire-Tablets.

[print_gllr id=34532]

Was haltet ihr von den neuen Kindle-eReader-Modellen? Werdet ihr ein- oder umsteigen bzw. upgraden?

Kindle und Kindle Voyage: Amazon bringt neue eReader
4.3 (85.33%) 15 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2380 Mal gelesen!