Bedingt durch ihre Kontraststärke eignen sich eReader prinzipiell nicht nur hervorragend zum Lesen, sondern auch zum Skizzieren. Der Netronix 13.3″ ist digitales Lesegerät und Zeichenbrett in einem – und ist nun erstmals auf Video gebannt worden.

Netronix 13.3″ – Riesiger eReader mit innovativem Ansatz

Der Netronix-eReader 13.3

Der Netronix-eReader 13.3″ in voller Pracht (c) ARMdevices.net

Der Name verrät es schon, es handelt sich beim Netronix 13.3″ um ein Exemplar mit 13,3 Zoll großem Display. Dieses löst mit 1.600 x 1.200 Pixel angenehm hoch auf und kommt mit einem Mobius E-Ink-Panel daher.

Der eingebaute Touchscreen ist kapazitiv und kann mit einem elektromagnetischen Stylus bedient werden. Dadurch lassen sich spielend einfach Notizen oder Grafiken festhalten.

Doch das Schreibutensil kann nicht nur zur Eingabe verwendet werden, durch einen Knopf am Stift aktiviert man den Löschmodus. Dann fungiert der Stylus als eine Art Radierer.

Weitere Spezifikationen des Netronix 13.3″

Als Betriebssystem wird Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich verwendet. Der Akku umfasst 1.500 mAh. Zum internen Speicher gibt es keine Angabe, dieser kann sich aber mittels microSD-Speicherkarte erweitern lassen.

Bei den unterstützen Dateiformaten zeigt sich der Netronix 13.3″ großzügig. Es lassen sich Dokumente in den Formaten JPG, PNG, PDF, ePub, MOBI, FB2, HTML, TXT, RTF und Doc betrachten. Über eine WLAN-Schnittstelle kann der eReader ins Internet gebracht werden.

Wann kommt der Netronix 13.3″?

Wann der Netronix 13.3″ auf den Markt kommt? Gute Frage. Bisher wurde er nur bei Messen, der CES 2015 in Las Vegas und jetzt bei der Computex in Taiwan gesichtet, Charbax hat ein Video gedreht.

Derzeit muss zunächst ein Geschäftspartner gefunden werden. Erst dann kann die Produktion beginnen, wobei die Menge bei mindestens 1.000 Stück liegt. Pro Exemplar fallen 600 US-Dollar an Kosten an, wodurch ein Investor mindestens 600.000 US-Dollar beisteuern müsste.

Nur wenn ein Unternehmen bereit ist, diese Summe in die Hand zu nehmen, wird der Netronix 13.3″ im Einzelhandel landen. Sicher wäre das Gerät besonders für kreative Menschen einen Kauf wert.

Quelle: The Digital Reader

eBook-Lesen und Skizzieren: Riesiger eReader Netronix 13.3″ zeigt sich im Video
4.1 (82.5%) 16 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 3846 Mal gelesen!