Ich würde gern schreiben, dass das Warten ein Ende hat und der Reader Store, Sonys eBook-Shop, jetzt endlich auch in Deutschland startet, aber dem ist leider nicht so. Nach der Eröffnung des eBook-Shops in Großbritannien hatte die Sony-eReader-Fangemeinde hoffen dürfen, dass sie in naher Zukunft endlich direkt via Sonys eReader PRS-T1 eBooks kaufen könnte. Das Shopping-Erlebnis war schließlich gemeinsam mit der WLAN-Verbindung das eReader-Highlight beim Marktstart des Sony PRS-T1 im vergangenen Jahr.

Sony eBook-Shop: „Coming soon…“

Seitdem heißt es: Warten. Dabei ist auf dem PRS-T1 ein Button, der zum Sony Reader Store führen soll, integriert. Wer darauf klickt, wurde bisher allerdings ins Leere geleitet, mit der verheißungsvollen Aussicht auf ein „Coming soon…“. Nun gibt es wieder einen kleinen Hoffnungsschimmer auf eine baldige Eröffnung des eBook-Ladens. Gegenüber buchreport hatte Sony anklingen lassen, dass es „demnächst“ möglich sein solle, eBooks direkt über den eReader zu kaufen. Einen Dämpfer gibt es aber dann im ausführlichen Interview, das buchreport mit Henrik Schäfer, Product Group Manager Networked Products bei Sony Deutschland, geführt hat. Dort heißt es zum Thema eBook-Shop: „Das Kaufen von E-Books auf dem Gerät ist bei uns nachgelagert, wird aber kommen.“

Sony eReader PRS-T1

Sony Reader WiFi PRS-T1 mit eBook-Shop (c) Jörn Brien

 

Mein Tipp: Sony wird die ganz große Bühne auf der IFA oder der Frankfurter Buchmesse im Herbst nutzen, um die Eröffnung seines Reader Stores gebührend zu feiern. Schließlich habe ich auf der IFA 2011 im September bereits einen Blick auf die amerikanische Version von Sonys eBook-Shop werfen können, mit dem Verweis, dass der deutsche Reader Store im Dezember kommen solle, was ja nun nicht eingetreten ist. Oder aber Sony wartet, bis es den PRS-T1-Nachfolger mit dem innovativen Namen PRS-T2 auf den eReader-Markt bringt. Der neue Sony-eReader soll mit einem E-Ink Pearl Display und WLAN-Verbindung kommen und könnte schon im Frühherbst auf den Markt kommen.

eBooks kaufen am Sony eReader PRS-T1: Das lange Warten auf den Sony eBook-Shop
4.1 (81%) 20 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2268 Mal gelesen!