Der französische eReader-Hersteller Bookeen katapultiert sich mit dem neuen Cybook Odyssey eReader mit HD und Frontlight in einen bisher recht exklusiven Club. Bisher gibt es nur wenige eReader mit einer solchen Komplettausstattung in Sachen Zukunft: z.B. den Kindle Paperwhite und den Nook Touch mit Glowlight. Der neue Cybook Odyssee verfügt über ein 6 Zoll großes HD-E-Ink-Display (Auflösung: 758 x 1024 Pixel). Zudem bietet der eReader eine Bildschirmbeleuchtung (Frontlight).

Bookeen Cybook Odyssey HD Frontlight: Mit Display-Beleuchtung

 

Zudem hat der Cybook Odyssey HD FrontLight gegenüber seinen Vorgängern abgespeckt, wiegt nun nur noch 180 Gramm und ist 9,4 Millimeter dick (zum Vergleich: Der Kindle Paperwhite wiegt 210 Gramm bei 9,1 Millimetern Dicke). Das HD-Display bietet – vergleichbar dem Kindle Paperwhite – einen Sprung bei der Bildschirmqualität um 62 Prozent (213 dpi). Die Frontlight-Beleuchtung lässt sich in 20 Stufen regeln und ist über den Touchscreen steuerbar.

Cybook Odyssey HD FrontLight mit PDF-Reflow

Mit dem Cybook Odyssey HD FrontLight bringt Bookeen auch ein auf das HD-Display angepasstes User Interface. Was eReader-Freunde besonders freuen dürfte: Der neue Cybook Odyssee eReader kommt mit PDF-Reflow-Funktion. Eine WLAN-Verbindung ist ebenfalls mit an Bord. Auch bei der Geschwindigkeit beim Umblättern wurde nachgelegt. Ob der Cybook Odyssey HD FrontLight mit der Konkurrenz mithalten kann, wird sich im November zeigen, dann soll der eReader auf den Markt kommen. Informationen zum Preis gibt es noch keine.

Cybook Odyssey HD FrontLight – Technische Details

Display: 6 Zoll HD E-Ink (Auflösung: 758 x 1024 Pixel)
Größe/Gewicht: 9,4 Millimeter dick, 180 Gramm
Besonderheiten: Frontlight, beleuchtetes Display, PDF-Reflow
Verbindung: WLAN

via Engadget

Bookeen bringt neuen Cybook Odyssey eReader mit HD Display und Frontlight
3.9 (78%) 20 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 11932 Mal gelesen!