Nicht Kindle, nicht Sony, der Archos eReader 70B ist der meistgesuchte E-Reader in Deutschland. Zumindest, wenn man der Google-Maschine vertraut. Innerhalb der letzten 90 Tage waren die Top-3-Suchen nach eReadern: „archos ereader 70b„, „archos ereader“ oder einfach nur „archos„.

Archos eReader 70B: eReader/Tablet-Zwitter

Dabei ist der Android-basierte Archos eReader 70B eigentlich gar kein reiner eReader, sondern mit seinem resistiven 7-Zoll-TFT-Display und eher ein eReader/Tablet-Zwitter, wie der Archos eReader 70B-Test bei eBook-Fieber.de ergeben hat. Das Fazit: Wenn ihr ein Einsteigergerät in die Tablet-Welt wollt aber nicht nur gern surft, Videos schaut oder spielt, sondern auch das eine oder andere eBook lesen wollt, dann könnte der Archos 70B eReader genau die richtige Wahl für euch sein.

Archos 70b eReader (c) Archos.com

 

Archos eReader 70B – Preissenkung bei Amazon

Das gesteigerte Interesse könnte unter anderem der Preissenkung geschuldet sein, die Amazon vorgenommen hat. Dort kostet der Archos eReader 70B nämlich aktuell nur noch 111 statt 130 Euro. Ihr spart also satte 19 Prozent. Das ist doch mal was, oder?

Archos eReader 70B dominiert eReader-Suche im Netz
4.5 (90%) 10 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1542 Mal gelesen!