Es gibt einen neuen eReader des spanischen Herstellers Energy Sistem. Mit dem Pro+ wird eine überarbeite Version des aktuellen Spitzenmodells eingeführt – E-Ink-Carta-Display inklusive.

Energy Sistem Pro+: Vierfacher Lesespaß

Das Design des Energy Sistem Pro wurde in der Plus-Version nicht geändert (c) Energy Sistem

Das Design des Energy Sistem Pro wurde in der Plus-Version nicht geändert (c) Energy Sistem

Im Januar dieses Jahren haben wir euch bereits die eReader-Modelle Slim für 69,90 Euro, Screenlight für 89,90 Euro und Pro für 119 Euro von Energy Sistem vorgestellt. Nun wurde das Produktportfolio um ein weiteres Gerät erweitert.

Der eReader Pro+ ist das derzeitige Flaggschiff des Herstellers. Da das Gerät mit 129 Euro lediglich 10 Euro teurer als das Schwestermodell ist, sollte man aber keine allzu großen Unterschiede erwarten.

Die Spezifikationen des Energy Sistem Pro+

Beim 6 Zoll großen Display legte der Hersteller zu und verbaute ein E-Ink-Carta-Panel. Dadurch erhält man eine merklich gesteigerte Bildqualität bei gleicher Auflösung, denn an den 1.024 x 758 Pixeln hat sich nichts geändert.

Auch der Rest der Ausstattung blieb unangetastet, der 1 Gigahertz taktende Dual-Core-Chipsatz nebst 512 MB RAM stellt mit 8 GB Speicher die Basis dar. Als Betriebssystem wird abermals auf Android 4.2 gesetzt.

Der eReader kann eBooks in den Formaten TXT, PDF, EPUB, FB2, HTML, RTF, CHM und MOBI wiedergeben. Eine Hintergrundbeleuchtung und WLAN gibt es selbstverständlich auch.

Energy Sistem Pro+ – kaufen oder nicht?

Der minimale Aufpreis für das bessere Display klingt durchaus fair und falls man sowieso vor hatte, sich den Pro genauer anzuschauen, sollte man direkt die Plus-Variante in den Einkaufskorb schmeißen.

Ab sofort kann man das Gerät beim Hersteller Energy Sistems auf der Webseite erwerben. An den Preisen der kleineren Modelle hat sich bisher leider nichts geändert, dennoch sind diese immer durchaus attraktiv.

Quelle: The Digital Reader

Android-eReader-Update: Energy Sistem bringt E-Ink-Carta-Modell Pro+
4.2 (83.64%) 11 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1664 Mal gelesen!