Die Sommerferien beginnen, und Apple gibt einen aus: Noch bis zum 13. Juli gibt es im Rahmen der Aktion „Entdecke neue Autoren“ insgesamt 4 iBooks gratis zum Download.

Eine literarische Entdeckungsreise, bei der bestehende und neue Kunden von Apples iBooks-Store insgesamt vier Schriftsteller-Talente entdecken können – so beschreibt die Apple-PR-Abteilung die Aktion. Unter dem Strich steht: 4 kostenlose iBooks von neuen Autoren, die man so unverbindlich einmal antesten kann.

Diese 4 iBooks gibt es derzeit gratis (c) Screenshot: Apple

Diese 4 iBooks gibt es derzeit gratis (c) Screenshot: Apple

Gratis-iBooks sollen zum Weiterlesen animieren

Was Apple allerdings nicht groß herausposaunt: Die iBooks sind allesamt jeweils Teil 1 einer Reihe. Das heißt, dass ihr bei Gefallen sicher zum nächsten Teil greifen würdet. eBook-Verschlinger sollten also vorsichtig sein. Aber das Herunterladen der gratis iBooks auf Vorrat schadet ja erst einmal nicht. Vielleicht gefallen euch die Bücher auch gar nicht.

iBooks könnt ihr entweder über die entsprechende App auf euren iOS-Geräten wie dem iPad oder dem iPhone lesen. Oder aber über den iTunes-Store auf eurem Computer. Wer die iBooks auf einem anderen Gerät, etwa einem Android-Smartphone oder einem eReader lesen will, muss versuchen, sie über Calibre in das gewünschte Format zu bringen. Das sollte funktionieren, wenn sie nicht mit einem Kopierschutz belegt sind (DRM). Eine Anleitung folgt in Kürze.

Wenn ihr lieber gleich zu eBooks für die Kindle-eReader oder zu ePub-eBooks für die anderen eReader wie den Tolino Vision 2 greifen wollt, dann schaut bei unseren eBook-Deals für das Wochenende vorbei. Da sind alle eBooks zumindest um 50 Prozent ermäßigt.

Diese 4 deutschsprachigen Titel sind im Rahmen von „Entdecke neue Autoren“ kostenlos über den deutschen iBooks-Store erhältlich:

„Final Cut“ von Veit Etzold
„Weil ich Layken lieb“ von Colleen Hoover
– „Die guten Frauen von Christianssund“ von Anna Grue
„Herrentag“ von Hans-Henner Hess

Noch bis 13. Juli: Apple schenkt dir 4 Gratis-iBooks
3.9 (78.4%) 25 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1674 Mal gelesen!