Die Japaner haben es gut. Sie können demnächst den Handheld Nintendo 3DS als eReader einsetzen. Das Unternehmen Librica, das bereits Erfahrungen mit eBooks für Konsolen gesammelt hat, will nämlich einen eBook-Store für den 3DS eröffnen, wie der Nikkei berichtet. Insgesamt ist zwar eher fraglich, inwieweit sich der Nintendo als eReader eignet, man beachte die im Vergleich geringe Bildschirmauflösung und die schwache Akkuleistung, aber einen Test würde ich schon wagen.

eBook-App für Nintendo 3DS

Der eBook-Store soll jedenfalls im nächsten Monat seine Pforten öffnen und zuerst einmal rund 100 Manga-Titel im Angebot haben. Pro Manga wird ein Preis von 400 bis 500 Yen aufgerufen, was ungefähr 4 bis 5 Euro entspricht. In Zukunft soll der eBook-Laden dann um Magazine und Kurzromane erweitert werden. Die entsprechende eBook-App soll es im Nintendo eShop zum Download geben, die eBooks werden dann aus der App heraus gekauft und heruntergeladen, wie Nate von The Digital Reader schreibt.

Nintendo 3DS als eBook-Reader?

Nintendo 3DS als eBook-Reader? (c) Nintendo

 

Nintendo steht dem Thema eBook an Konsole bzw. Handheld recht offen gegenüber. Für die 3DS-Vorgänger DSi XL, DSi, DS light hat Nintendo eine eBook-Funktion am Start. Im Angebot ist etwa die Bibliothek der klassischen Bücher mit 106 deutschsprachigen Buch-Klassikern, darunter Goethe, Schiller, Heine oder Tucholsky. Auch für die Wii-U-Konsole ist offenbar ein eReading-Service geplant, über den sich eBooks, Magazine, Zeitungen, Comics und Publikationen wie Spieleanleitungen laden lassen.

Bei der Wii U mit ihrem Tablet-ähnlichen Controller kann ich mir das eBook-Lesen noch am ehesten vorstellen. Bei den anderen Handhelds fällt es mir schwer, ein Interesse über das des Testens hinaus zu entwickeln. Schließlich lassen sich eBooks und E-Magazine an einem Tablet oder eReader sehr viel bequemer lesen und mit den aktuell in den Keller sinkenden Preisen, lohnt sich die Anschaffung auf alle Fälle. Was meint ihr?

Nintendo 3DS als eReader – In Japan eröffnet ein eBook-Store für Mangas und Magazine
4.1 (82.67%) 15 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2473 Mal gelesen!