Vor wenigen Tagen hat Amazon seine eBook-Flatrate Kindle Unlimited in den USA offiziell vorgestellt. Für 9,99 Dollar pro Monat können eBook-Leser dort auf 600.000 eBooks und 2.000 Hörbücher zugreifen. Jetzt gibt es Anzeichen dafür, dass Kindle Unlimited schon im Herbst in Deutschland starten könnte.

Bald in Deutschland: eBook-Flatrate Kindle Unlimited

Die Kollegen des französischen Büchermagazins ActuaLitté haben bei Amazon und bei Verlagen nachgebohrt, wann die eBook-Flatrate in Frankreich starten würde – und haben herausgefunden, dass einige französische Verlage zu einer Teilnahme an dem Service angefragt wurden.

eBook-Flatrate Kindle Unlimited bald in Deutschland? (c) Amazon

eBook-Flatrate Kindle Unlimited bald in Deutschland? (c) Amazon

Diese Rückmeldungen aus der Branche sowie die unmissverständliche Aussage Amazons („We’re sorry. Kindle Unlimited is currently only available for US customers. Please visit us again when it is available in your country.“) zur baldigen Verfügbarkeit in anderen Ländern haben ActuaLitté dazu veranlasst, anzunehmen, dass Kindle Unlimited bereits im September oder Oktober in Frankreich starten könnte.

Der Deutschlandstart dürfte zum selben Zeitpunkt erfolgen. Allerdings ist fraglich, ob Amazon bis dahin ein attraktives Angebot geschneidert hat, um den voraussichtlichen Preis von 9,99 Euro zu rechtfertigen. Große Verlage dürften nicht an Bord sein, eher kleinere und Self-Publisher.

Zum Vergleich: Bei Skoobe gibt es für 9,99 Euro (Basic-Tarif) unbegrenztes Lesen von 45.000 eBooks – bis zu 3 eBooks gleichzeitig auf 2 Geräten. Die App lässt sich auf Tablets und Smartphones (Android und iOS) installieren und auch auf „freien“ Android-eReadern wie dem Onyx Boox T68.

via allesebook.de

Kindle Unlimited: eBook-Flatrate von Amazon schon im Herbst in Deutschland?
3.8 (76.36%) 11 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2073 Mal gelesen!