Die Top 10 der wöchentlich erstellten Trend-Charts von media control (ePub-eBooks) ist ordentlich in Bewegung. Nur „Verheißung“ von Jussi Adler-Olsen und „Zwetschgendatschikomplott“ von Rita Falk bleiben an der Spitze.

„Verheißung“ dominiert ePub-eBook-Charts

Seit Wochen dominiert der Spitzenthriller „Verheißung“ von Bestseller-Autor Adler-Olsen die ePub-eBook-Bestsellerliste, nicht einmal „After Truth“, Teil 2 einer Erotik-Serie von Anna Todd – vorige Woche auf Platz 2, diese Woche auf dem dritten Rang – konnte ihm das Wasser reichen.

Cover "Der Schneeleopard" von Tess Gerritsen (c) Limes

Cover „Der Schneeleopard“ von Tess Gerritsen (c) Limes

Dafür finden sich auf den hinteren Plätzen viele neue eBooks, etwa „Der Schneeleopard“ von Tess Gerritsen, der elfte Fall für das beliebte Ermittlerduo Rizzoli & Isles, oder „Altes Land“ von Dörte Hansen.

Mit 80 Orgasmen in die eBook-Charts

Von soviel Bewegung kann der Sachbuch-Bereich der eBook-Charts nur träumen. Wie in der Vorwoche heißt es: Giulia Enders („Darm mit Charme“) und Hape Kerkeling („Der Junge muss an die frische Luft“) vor Altkanzler Helmut Schmid mit „Was ich noch sagen wollte“. Neu in den Charts: „Achtung, ich komme!: In 80 Orgasmen um die Welt“ von Henriette Heil.

Der obligatorische Blick in die Kindle-eBook-Charts bei Amazon ergibt: Poppy J. Anderson hat es mal wieder geschafft und mit „Nur ein Kuss“ die Chartspitze erobert. „Hin und … weg von dir“ von Louisa Beele ist von der Spitze auf Platz drei abgerutscht. „Von dir berührt“ von Anya Omah belegt den Silberrang.

eBook-Charts: Dynamik hinter „Verheißung“ und „Zwetschgendatschikomplott“ [KW 17]
4.5 (90%) 6 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1380 Mal gelesen!